Branche

Microsoft Surface Hub – ALSO Deutschland ist jetzt Distributor

- Schon bislang war ALSO Deutschland einer der Partner für Microsofts B2B-Portfolio. Jetzt baut man die Zusammenarbeit aus. Das Unternehmen ist damit einer der Distributoren für die aus zwei Modellen bestehende Display-Serie Surface Hub. von Thomas Kletschke

Einsatz des Surface Hub bei einem Meeting (Foto: Microsoft)

Einsatz des Surface Hub bei einem Meeting (Foto: Microsoft)

Mit der Vereinbarung befindet sich ALSO in guter Gesellschaft. Denn auch die Liste der internationalen Kooperationen wird beständig länger. Zuletzt waren etwa AMX und Crestron mit ihren jeweiligen umfassenden Lösungen für Conferencing als Partner bekanntgegeben worden.

Seit kurzem sind Verfügbarkeit, Preis und Datenblatt für derzeit 24 Länder verfügbar – seitdem ist auch eindeutig klar, dass Microsoft beim Vertrieb des in UHD und Full HD verfügbaren Surface Hub keine eigenen Wege geht, sondern auf Distribution (unter anderem auch: Ingram Micro oder TechData) und AV Integratoren setzt.

Der Hub ist mehr als ein Screen; das Gerät wird jeweils mit integriertem PC ausgeliefert, und soll seine wahren Vorzüge mit dem neuen Windows 10 ausspielen, das laut Microsofts US-Website ab Ende Juli 2015 ausgeliefert werden soll.

Ab Anfang Juli ist das Surface Hub vorbestellbar. Jetzt hat die ALSO Deutschland GmbH die Kooperation mit Microsoft bekanntgegeben. So ganz überraschend ist das natürlich nicht, denn im Rahmen von ALSOs B2B-Messe Channel Trends+Visions 2015 war das Microsoft Surface Hub erstmals live in Deutschland zu sehen. Bestellungen nimmt ALSO ab sofort entgegen. Die Hub-Serie ist ab September verfügbar.

Gregor Primus, Head of Business Unit Microsoft bei ALSO Deutschland, freut sich über die strategische Zusammenarbeit: „Das Surface Hub ist eine wirklich spannende Erweiterung unseres Microsoft-Portfolios. Wir sehen enormes Potential, da jeder – und das haben wir Hunderte Male auf unserer Messe erlebt – der mit dem Hub in Berührung kommt vor der intuitiven Bedienung und dem nahtlosen Anschluss zu seinen sonstigen Devices absolut begeistert ist.“

„Mit ALSO genießt Microsoft eine starke Partnerschaft“, sagt auch Oliver Gürtler, Geschäftsbereichsleiter Windows und Surface bei Microsoft. „ALSO hat ein sehr großes und wichtiges Händlernetzwerk, dem auch zahlreiche professionelle AV-Reseller angehören. Gemeinsam mit ALSO werden wir die Nachfrage nach dem Multitalent Surface Hub signifikant steigern.“

ALSO und Microsoft arbeiten bereits bisher in den Bereichen OEM, Open Volumenlizensierung, Office 365, Windows Intune und Microsoft Surface Tablets zusammen. Seit April 2015 ist ALSO zudem B2B-Distributor der Microsoft Lumia Smartphones.

One thought on “Branche: Microsoft Surface Hub – ALSO Deutschland ist jetzt Distributor

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.