Conferencing

InFocus launcht Mondopad 2.0

- Mit Mondopad 2.0 hat InFocus seine All-in-One-Lösung für Collaboration- und Video Conferencing stark erweitert. Zu den Neuerungen gehören: zweites Arbeitsfenster (Dual Screen), gleichzeitiges Anzeigen von Inhalten (Dual Stream), erweiterte Whiteboard-Funktionen und eine verbesserte BYOD-Funktionalität. von Thomas Kletschke

Dual Screen-Nutzung beim Mondopad 2.0 (Foto: InFocus)

Dual Screen-Nutzung beim Mondopad 2.0 (Foto: InFocus)

Mit dem Mondopad 2.0 soll Collaboration besser und einfacher werden, verspricht der Hersteller, der nach eigenen Angaben mehr als 100 Neuerungen eingeführt hat. Mit der neuen Dual Screen-Funktion lässt sich der volle Funktionsumfang des Mondopads auch auf einem zweiten, angeschlossenen Touch-Display nutzen.

Das ebenfalls neue Dual Stream-Feature ermöglicht die gleichzeitige Anzeige des Videostreams und von Präsentationen, Dateien oder Filmen in zwei getrennten Fenstern. Auch eigene externe Bildschirminhalte lassen sich über die neue Version direkt auf dem Screen des Mondopad anzeigen.

Mit er optimierten Whiteboard-App können nun bis zu fünf Personen gleichzeitig an einem Whiteboard arbeiten. Neue Autovervollständigungs-Features für Formen wie Kreise, Quadrate und Linien sollen professionell erstellte Skizzen oder Grafiken optimieren.

Für Video Calling und Video Conferencing hält das Mondopad 2.0 weitere Erweiterungen parat: „Einerseits lassen sich mit Hilfe der neuen Video-Calling Version 121 Premium jetzt ganz schnell und einfach eine dritte und vierte Person zum Gespräch hinzufügen. Andererseits wurden die ConX-Videoconferencing-Räume auf bis zu 25 Teilnehmer aufgestockt. Sie sind ab sofort über alle Browser oder Apps für iOs, Android oder Windows erreichbar und von einem einzigen Web-Interface anzusteuern“, erklärt Axel Janßen, Business Development Manager Europe die Neuerungen.

Unternehmen können nun die eigene Firmen-Domain für ihre SIP-Adresse verwenden und personalisierte Mail- sowie Videotelefonie-Adressen nutzen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.