Agenturen

Kinetic expandiert nach Russland

- Ab August 2015 wird Kinetic Worldwide auch auf dem russischen Markt mit einer eigenen Tochter vertreten sein. Als CEO für Kinetic Russia hat die Agentur Ilya Cheredin verpflichtet, der von der Poster Group kommt. von Thomas Kletschke

Kinetic merges static and digital media sales (Photo: Kinetic)

Von Kinetic UK stammende Outdoor-Kampagne für Crocs (Foto: Kinetic)

Cheredin kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Außenwerbung verweisen. Für die Poster Group war er in verschiedenen Positionen tätig, zuletzt als Sales and Marketing Director.

In Russland will Kinetic nun nach eigener Aussage das große Potenzial des dortigen Marktes für sich nutzen. Als große Agentur, die zu Tenthavenue gehört, wiederum Teil der großen WPP Gruppe dürfte sich Kinetic auch schnell in Russland seinen Anteil am Markt sichern.

Wie groß das gesamte Team in Moskau werden soll und mit welchne speziellen Angeboten man sich von den bisher im russischen Markt tummelnden Agenturen unterscheiden will, lässt Kinetic momentan offen. Allerdings dürfte das Unternehmen Russland als wichtigen Markt betrachten. Insofern wäre es nicht verwunderlich, wenn man auch in personeller Hinsicht versuchen würde, in Russland mit einem größeren Team durchzustarten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.