Kooperation

BrightSign und Avnu Digital machen gemeinsame Sache

- Allianzen zwischen verschiedenen Hardwareherstellern sowie zwischen Software- und Hardware-Industrie erhöhen für die Beteiligten ihre Chancen am Markt. Mit BrightSign und Avnu Digital kooperieren jetzt ein internationaler Anbieter von Mediaplayern und Software und ein Commercial Grade Displayanbieter. von Thomas Kletschke

Kiosk-Systeme von Avnu Digital (Fotos: Avnu Digital; Montage: invidis)

Kiosk-Systeme von Avnu Digital (Fotos: Avnu Digital; Montage: invidis)

Um All in One-Lösungen kostengünstig zu entwickeln, haben sich die beiden Unternehmen auf dem nordamerikanischen Markt zusammengetan. Angepeilt ist ein umfangreiches Sortiment an Systemen mit integriertem Player und passender Software. Jeweils out of the box und auf Basis von Android.

Touch-Geräte, Stelen und Wanddisplays sollen ab jetzt mit intergrierten Mediaplayern und Software von BrightSign ausgestattet werden. Auf der Infocomm 2015 zeigten die beiden Partner erste Ergebnisse der neuen Zusammenarbeit. Der Vertrieb erfolgt über Avnus größten Distributor, United Visual Products.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.