Monitore

Drei Neue in 24″ und 25″ – iiyama erweitert XU-Serie

- Hersteller iiyama komplettiert die XU-Monitorfamilie mit Displays mit IPS-Panel und schmalem Rahmen durch je ein neues Modelle in 24″ und 25″. Ab August wird zudem ein höhenverstellbarer 24-Zöller erhältlich sein. von Thomas Kletschke

Neuer 24-Zöller XU2490HS-B1 (Foto: iiyama)

Neuer 24-Zöller XU2490HS-B1 (Foto: iiyama)

Der iiyama ProLite XU2490HS-B1 und der iiyama ProLite XU2590HS-B1 komplettieren die XU-Serie, die bereits Bildschirmgrößen von 22″, 23″ und 27″ umfasst, und sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Im August folgt dann noch ein höhenverstellbares 24″-Modell.

Neben Full HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080p können die beiden Screens mit IPS-Panel – die Einblickwinkel liegen entsprechend bei 178° hor./vert – und einer Luminanz von 250 cd/m² punkten. Mit 5 ms Reaktionszeit (Grau-zu-Grau) und ACR (Advanced Contrast Ratio) zur automatischen Regelung von Kontrast und Helligkeit sollen die Displays für gute Bildqualität bei Fotos, Filmen oder Computerspielen sorgen.

Zudem eignen sich die neuen Modelle mit ihrem schlanken Rahmen auch für professionelle Multi-Display-Anwendungen. Das 24″ Modell ist mit einer DisplayPort-Schnittstelle (DP) ausgestattet. Ein integriertes Audiosystem mit zwei 2 Watt starken Lautsprechern bietet bei beiden Modellen Stereoklang, ein Kopfhöreranschluss erlaubt es den Sound ungestört zu genießen. Die Monitore sind zudem TCO- und Energy-Star-zertifiziert, was einen umweltfreundlichen, weil energieeffizienten Betrieb verspricht.

Um ein gesünderes und ergonomischeres Arbeiten am Bildschirm zu ermöglichen, beinhalten beide Modelle die von iiyama entwickelte Blue Light Reduction-Technologie, die den Blauanteil im Licht reduziert, ohne die Farbtemperatur abzusenken – was die Farbdarstellung optisch kaum ändern, aber ein ermüdungsfreieres Arbeiten erlauben soll.

Nach Herstellerangaben eignen sich die zwei Newcomer nicht nur für Standard Office-Aufgaben, sondern auch für anspruchsvolle professionelle Einsatzbereiche wie Bild- und Videobearbeitung, Web- oder Game Design. Eine VESA100-Montagemöglichkeit ermöglicht es, die Monitore an der Wand zu befestigen.

Im August folgt mit dem ProLite XU2490-B1 ein weiteres 24″-Modell der XU-Serie, das einen höhenverstellbaren Standfuß sowie Pivotfunktion besitzt, die das Kippen des Monitors vom Quer- ins Hochformat erlaubt.

„Mit unseren beiden neuen Modellen der XU-Serie möchten wir unseren Kunden attraktive Displays für den professionellen Einsatz im Büroalltag oder zu Hause anbieten“, sagt Erkan Sekerci, Sales Director DACH beim Displayhersteller iiyama Deutschland GmbH. „Die XU-Serie mit inzwischen fünf Displaygrößen bietet beste Ausstattung zum attraktiven Preis.“

Beide Monitore sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Der ProLite XU2490HS-B1 kostet 219,00 Euro (inkl. MwSt.), sein größerer Bruder ProLite XU2590HS-B1 ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 215,00 Euro (inkl. MwSt.) im Fachhandel verfügbar. Das höhenverstellbare Modell ProLite XU2490-B1 wird ab Mitte August erhältlich sein.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.