Österreich

10. Rolling Board Creative Trophy – Start für Einreichungen

- Die Rolling Board Creative Trophy feiert Jubiläum: Seit nun 10 Jahren ruft die Gewista alle österreichischen Kreativen auf, sich mit neuen und innovativen Ideen am Kreativwettbewerb zu beteiligen. Bis September haben Einreicher noch Zeit. von Thomas Kletschke

Außenwerbekampagne in Wien - Symbolbild (Foto: Gewista)

Außenwerbekampagne in Wien – Symbolbild (Foto: Gewista)

Seit 2006 setzen sich die kreativen Köpfe des Landes im Rahmen der Rolling Board Creative Trophy mit dem dynamischen Werbeträger Out-of-Home auseinander und setzen ihre Botschaften mit innovativen und neuen Lösungen in Szene.

Die Einreichfrist zur 10. Rolling Board Creative Trophy hat jetzt begonnen. Bis 11. September 2015 haben alle Agenturen die Möglichkeit Ihre Ideen einzureichen. Alle Teilnahmebedingungen finden sich auf der Microsite des Wettbewerbs.

Es können nur Sujets für bestehende Agenturkunden eingereicht werden. Die Ideen dürfen noch nicht affichiert worden sein und es muss sich eindeutig um eine Neukreation handeln. Eine hochkarätig besetzte Jury soll Ende September die besten und innovativsten Ideen auswählen.

Die prämierten Kampagnen werden auf Kosten der Gewista in den Aushang gebracht und der Öffentlichkeit präsentiert. Der Gesamtwert der zur Verfügung gestellten Kampagnen inklusive Produktionskosten beträgt 150.000 Euro.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.