Point of Sale

Fujitsu launcht PoS 8,3″ Tablet für Omnichannel

- Es hört auf den schicken Namen Stylistic V535R, ist nach Schutzklasse IP65 zertifiziert, verfügt über NFC und weitere Spezialitäten – und lässt sich auch für Omnichannel-Anwendungen einsetzen: Mit dem neuen Retail Tablet spricht Fujitsu Nutzer aus Handel und Gastronomie an. von Thomas Kletschke

Neues Retail Tablet Stylistic V535R (Foto: Fujitsu)

Neues Retail Tablet Stylistic V535R (Foto: Fujitsu)

Bestimmte B2B Hersteller bieten bei ihrer Hardware eine große Möglichkeit an Zusatzoptionen an. Ein Tablet aus dem modularen Baukasten lässt sich auch bei Fujitsu zusammenstellen. In Verbindung mit proprietären Lösungen lässt sich der leichtgewichtige 8,3-Zöller auch vollwertig in Omnichannel-Umgebungen einsetzen.

Das neue Tablet kann was ab: Stürze aus einem Meter Höhe etwa. Ein verbesserter Kratzschutz und Schutz vor Spritzwasser und Staub gehören ebenfalls zu den laut IP65 geforderten Eigenschaften, die das Gerät erfüllt.

Auch wenn das Gerät etwas im Arbeitsalltag wegstecken kann: Mit 540 gr darf man das V535R den Leichtgewichten zuordnen.

Und bei den inneren Werten zeigt sich, dass der kleine und leichte Helfer die Aufgabenstellungen gut bewerkstelligen dürfte: Basis ist das Betriebssystem. Als OS kann wahlweise mit Windows 8.1 Professional (64 Bit) oder Windows Embedded 8.1 genutzt werden. Ziel: ein nahtloses einbinden in bestehende Filial-Infrastrukturen und -Systeme. Beim Ein- und Ausgabemedium verlässt man sich auf eine unter Windows 8 gut erprobte Technologie: Multi-Touch. Als Screen wird ein WUXGA IPS mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200p genutzt. Der kratzfeste Touchscreen ist Multi-Touch-fähig (10-Finger-Eingabe).

Das Tablet ist mit einem 2,4 GHz Vier-Kerner von Intel ausgestattet (Atom Z3795). Laut Hersteller soll der Akku es auf 6,5 Stunden bringen. Der schnelle SSD-Speicher ist, je nach Modell, 64 oder 128 Gigabyte (GB) groß und kann mit Hilfe von SD-Erweiterungskarten bei Bedarf um weitere 64 GB vergrößert werden. Ebenfalls mit an Bord ist ein TPM-Modul (v 1.2), Bluetooth 4.0, NFC, Dual-Band-WLAN, ein USB 2.0-Anschluss und optional 4G/LTE-Konnektivität. Über eine erweiterbare Docking-Station stehen drei USB 3.0-Anschlüsse, kabelgebundenes 10/100/1000 Mbps LAN und ein HDMI-Anschluss zur Verfügung.

Das Stylistic V535R kann mit mobilen, bargeldlosen Payment-Lösungen kombiniert werden. In Verbindung mit Omnichannel-Lösungen wie dem proprietären Fujitsu Market Place können beispielsweise Produkte, die in der Filiale nicht vorrätig sind, umgehend in die Filiale oder direkt zum Kunden geliefert werden. Auch Rückgabe-, Umtausch- und Wartezeiten werden so verkürzt.

Das Retail Tablet für den Einzelhandel ist ab sofort über den Vertrieb Managed Accounts – VC Retail verfügbar.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.