Systemhäuser

Neuer Beirat der 800 comTeam Systemhäuser

- Die Mitglieder des 800 Häuser umfassenden Systemhaus-Verbunds comTeam haben kürzlich in Hannover einen neuen Beirat gewählt. von Thomas Kletschke

Neuen Vertreter der comTeam Systemhäuser (v.l.n.r.): Matthias Kunert (cubeoffice GmbH & Co. KG), Burkhard Fels (Siecom IT-Systemhaus GmbH), Sascha Neininger (Neininger GmbH) und Martin Müller (Computer Systeme Müller GmbH & Co. KG). (Foto: ElectronicPartner)

Neuen Vertreter der comTeam Systemhäuser (v.l.n.r.): Matthias Kunert (cubeoffice GmbH & Co. KG), Burkhard Fels (Siecom IT-Systemhaus GmbH), Sascha Neininger (Neininger GmbH) und Martin Müller (Computer Systeme Müller GmbH & Co. KG). (Foto: ElectronicPartner)

Die rund 800 comTeam Systemhäuser der Verbundgruppe ElectronicPartner bieten Komplettlösungen aus den Bereichen Informations- und Telekommunikationstechnologie sowie die Lieferung von Hard- und Software. Großkonzerne, kleine und mittelständische Unternehmen gehören zu ihren Kunden. Jetzt gibt es einen neuen Beirat.

In den kommenden zwei Jahren werden Burkhard Fels (Siecom IT-Systemhaus GmbH, Dresden), Matthias Kunert (cubeoffice GmbH & Co. KG, Magdeburg), Martin Müller (Computer Systeme Müller GmbH & Co. KG, Warendorf), Verena Müller-Thiel (C & P Capeletti & Perl GmbH, Hamburg) und Sascha Neininger (Neininger GmbH, Donaueschingen) die Interessen ihrer Kollegen gegenüber der comTeam Zentrale vertreten.

Zum Vorsitzenden des Gremiums wählten die Mitglieder in einer ersten Zusammenkunft Matthias Kunert. Sein Stellvertreter ist Burkhard Fels.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.