invidis Digital Signage Anbieterverzeichnis

Bei DOOH media wird selbst entwickelt

- DOOH Media hat sich als Full Service Anbieter mit eigener Plattform spezialisiert. Die Firma ist auch im invidis Digital Signage & Digital-out-of-Home Anbieterverzeichnis eingetragen. von Thomas Kletschke

Das Kundenaufrufsystem Oxygen queue istTeil der Media Plattform (Foto: DooH media )

Das Kundenaufrufsyste Oxygen queue ist Teil der Media Plattform (Foto: DooH media )

Von der Idee zum Konzept, über Planung und Installation bis zu Wartung und Überwachung liefert der Anbieter alles aus einer Hand. Die DOOH media GmbH setzt als Full Service Anbieter dabei auf die bewährte, in Deutschland entwickelte „Oxygen Media Platform“. Die Software wird im eigenen Haus stetig weiterentwickelt. Längst nicht jeder Anbieter verfügt über eine eigene Inhouse Entwicklung.

Die Oxygen Media Platform umfasst mit der Oxygen Management Suite ein web-basiertes Content Management System zum Verwalten der Inhalte, auf Wunsch betriebsfertig konfigurierte Hardware (Oxygen Station und weitere intelligente Komplettlösungen), das Content Distribution Network (CDN) zur Verteilung der Inhalte an die einzelnen Player sowie eine offene Programmierschnittstelle (Oxygen API), die Kunden die Anbindung eigener Applikationen ermöglicht.

Die Steuerung soll auch durch eine steigende Anzahl von Abspielgeräten weder komplizierter noch zeitintensiver werden. Mit der Oxygen Management Suite kann das gesamte System zentral administriert werden. Player können zu beliebig vielen – auch überlappenden – Playergruppen zusammengefasst werden. Die hauseigene Player-Software kann auf einem PC-System installiert werden.

Alternativ können SMIL/MediaRSS-basierte Endgeräte direkt mit der Oxygen Media Platform verknüpft werden. Für die Software gibt es durch Kauf, Miete und Lizenz verschiedene Nutzungs- und Bezahl-Varianten für B2B-Kunden.

Das Team der DOOH media GmbH verfügt über langjährige Erfahrung, weitreichende Branchenkenntnisse sowie ein stetig wachsendes Partnernetzwerk. Derzeit betreut die DOOH media das Instore-TV von mehr als 150 Kunden. Zur Kundschaft zählen Unternehmen und Institutionen wie die Postbank, die Bundesagentur für Arbeit sowie Firmen aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel, Dienstleistungen, Banken und Industrie.

Zum Portfolio zählen zudem Small Signage-Lösungen (Digital Signboard), Stelen, Kundenaufrufsysteme sowie Komplettlösungen wie der Professional Advertiser, der unter anderem mit Screens von Conrac arbeitet.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.