DooH Schweiz

Der Berg ruft – Passenger TV neu in Davos

- Der führenden Fahrgast TV Anbieter der Schweiz ist ab sofort auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln von Davos verfügbar. Mit dem Beginn der Skisaison setzt nun auch der Verkehrsbetrieb der Landschaft Davos VBD in allen Linienbusse auf die Bildschirm-News von passengertv. Damit ist passengertv im Schweizer Wintertourismus fast omnipräsent. von Peter Beck

Passenger TV expandiert nach Davos (Foto: Live Systems AG)

Passenger TV expandiert nach Davos (Foto: Live Systems AG)

Die Busflotte des VBD wurde nach der Entscheidung für passengertv in den letzten Wochen schrittweise mit Doppelbildschirmen ausgerüstet. Auf dem rechten Bildschirm wird der größte Schweizer Fahrgast TV Anbieter sein DooH-Programm senden. Damit steht auch in Davos den Bewohnern und Gästen das Programm zur Verfügung.

Im Innern der Niederflur-Busse der VBD und seiner Partnerunternehmen sehen die Fahrgäste auf den passengertv-Bildschirmen die aktuellen Schnee- und Pistenberichte sowie laufend aktualisierte News zu Sport, Politik, Wirtschaft, Wetter und Kultur. Die internationalen und nationalen News liefert die NZZ, die lokalen und regionalen Infos werden ab Anfang nächsten Jahres von der Davoser Zeitung geliefert. Informationen des VBD zur Linienstrecke, aktuelle Fahrplaninformationen und touristische Informationen ergänzen das Rahmenprogramm.

„passengertv entspricht dem modernen Standard und wird ganz besonders nützlich, wenn Davos Großereignisse wie den Spengler Cup oder das World Economic Forum (WEF) beherbergt oder wenn touristische und betriebliche Informationen an die ÖPNV-Nutzer gebracht werden müssen“, sagt André Fehr, Betriebsleiter der VBD.

passengertv ist ein DooH-Angebot der Berner Livesystems AG und das mit Abstand am stärksten verbreitete Fahrgastinfosystem in der Schweiz. Erst kürzlich zertifizierte das Schweizer Medienforscher WEMF dem Netzwerk mehr als 1 Million beglaubigten möglichen Kontakten. Dank der Partnerschaft mit der PostAuto Schweiz AG und zahlreichen Verkehrsbetrieben in Berggebieten ist passengertv nach eignen Angaben mittlerweile in praktisch allen Schweizer Wintertourismusorten unterwegs.

Gleichzeitig mit Davos geht passengertv neu auch in den Bussen von Engelberg in Betrieb. Im Newskanal von passengertv kann maximal 25 Prozent Werbung geschaltet werden – exakt abgestimmt auf Tageszeit und Fahrzonen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.