ISE 2016

Zytronic zeigt brandneue PCAP Spezialitäten

- Auf der ISE 2016 wird Hersteller Zytronic vom 9. bis 12. Februar 2016 sein aktuelles Portfolio an Multotouh Lösungen auf PCAP Basis präsentieren. Ein Blickfang dürfte der 85″ Ultra HD Multitouch werden – besonders spannend wird es aber an anderer Stelle. von Thomas Kletschke

Zytronic Stand auf der DSE 2015 in Las Vegas (Foto: Zytronic; Grafik/ Montage: invidis)

Zytronic Stand auf der DSE 2015 in Las Vegas (Foto: Zytronic; Grafik/ Montage: invidis)

Auf der ISE 2016 wird Zytronic am Stand 8-E210 ausstellen. Angekündigt sind vom auf PCAP spezialisierten Unternehmen ein 4K 85″ Multitouch Screen, der bis zu 40 Touchpunkte zulässt – so wie alle Multitouche bei Zytronic unter MPCT vermarktet werden (Single Touch bei Zytronic: PCT).

Weiterhin angekündigt ist ein Curved Multitouch Kiosk, ein Proof of Concept. Dieses besteht aus einem 40″ Screen als Haupt-Display, der um ein 19″ Screen auf Taillenhöhe ergänzt wird. Angesteuert wird das System von zwei ZXY200 Multitouch Controllern.

Besonders interessant klingt eine Ankündigung, in der durchaus Phantasie steckt. Zytronic will auf der ISE 2016 erstmals eine Kombination aus PCAP / MPCT Multitouch Tables und Objekterkennung präsentieren. Damit könnte man Multitouch Tische anbieten, die die Vorteile von PCAP (edles Glas, gewohnt wuppende Usability, hochwertige Anmutung) mit den Vorteilen von Objekterkennung kombinieren. Damit kann man nichtleitende Objekte als vom Multitouch erkennbare Objekte zulassen. Neuartige Anwendungen, etwa bei Fashion Retailern, sind damit denkbar.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.