Airportwerbung

Neue Schnelllade-Stationen mit Screens am Macau International

- Am Macau International Airport hat JCDecaux Transport große Schnelllade-Stationen für Smartphones, Laptops und Co. in Betrieb genommen, die mit großformatigen vertikalen DooH Screens ausgestattet sind. von Thomas Kletschke

Power Pole im Arrivals Bereich des Airports - Guotai Junan warb als erster Werbungtreibender auf den Screens (Foto: JCDecaux)

Power Pole im Arrivals Bereich des Airports – Guotai Junan warb als erster Werbungtreibender auf den Screens (Foto: JCDecaux)

Unter den chinesischen Flughäfen ist Macau einer der Airports mit steilen Wachstumsraten: Allein zwischen Januar 2015 und September 2015 sah der Flughafen ein Wachstum von 5,8% bei der Passage (Vergleich zum Vorjahreszeitraum).

Ankommen, Abfliegen, Umsteigen: Da der Gebrauch von Mobile Devices in den letzten Jahren zugenommen hat, sind Möglichkeiten zum Aufladen auch bei den Gästen des Airports ein willkommener Service.

Jetzt hat der Airport in Macau neue, vertikal ausgerichtete Schnelllade-Stationen mit USB und weiteren Anschlüssen angeschafft, die weithin sichtbar in den Bereichen für Arrivals und Departures installiert wurden. Jeder dieser neuen Power Poles ist mit einem großen Large Format Screen ausgestattet, um Digital-out-of-Home-Kampagnen ausspielen zu können.

Als erster Werbungtreibender hat Guotai Junan diese neuen DooH-Screens für eine Kampagne genutzt. Einerseits wurden Produkte und Dienstleistungen wie Brokerage beworben – zudem sollte durch eine Imagekampagne die Bekanntheit des auf Finanzdienstleistungen spezialisierten Unternehmens kommuniziert werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.