ISE 2016

BenQ und BrightSign besorgen digitale Wegeleitung in Halle 8

- Während der am 9. Februar 2016 beginnenden ISE 2016 werden Displayhersteller BenQ und BrightSign in der gesamten Halle 8 des RAI Messegeländes für die digitale Beschilderung sorgen. von Thomas Kletschke

Halle des RAI während einer Messe (Foto: RAI)

Halle des RAI während einer Messe (Foto: RAI)

Digitale Wegeleitung auf der Digital Signage Messe: Gemeinsam mit BenQ sponsert Mediaplayer Spezialist BrightSign die gesamte Beschilderung in der Halle 8.

Installiert werden 30 BrightSign Player an 15 Standorten sowie 15 double sided 55″ Screens von BenQ, die die digitale Wegeführung steuern.

Welche der BrightSign Player zum Einsatz kommen, ist nicht bekannt. Bei den doppelseitigen Anzeigesystemen handelt es sich um die 55″ Systeme von BenQ, von denen es aktuell lediglich ein Modell gibt, das dual sided Display DH551C.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.