ISE 2016

Panel Diskussion und Eröffnung am Vorabend der Messe

- Die Integrated Systems Europe (ISE) 2016 in Amsterdam wird am 08. Februar mit einem hochkarätig besetzten Diskussionspanel beginnen, bei dem es um die Wechselbeziehungen von AV und IT geht. Im Anschluss folgt die Opening Reception, beides im FORUM. von Thomas Kletschke

Besucher auf der ISE 2015 (Foto: ISE)

Besucher auf der ISE 2015 (Foto: ISE)

Das Zusammenwirken und Zusammenwachsen von IT und AV Industrie wird eines der Schwerpunktthemen der diesjährigen ISE sein.

Deshalb wird die Opening Panel Discussion am Montagabend, 08. Februar 2016 sicherlich sehr interessant werden, die sich genau der Konvergenz widmet – und all den kleinen und größeren Problemen damit. Die Diskussion im FORUM wird von Wired UK Chefredakteur David Rowan geleitet – und er ist in Gesellschaft von Top Unternehmen aus den Bereichen Software, Hardware sowie Systemintegration.

Auf dem Podium als Experten dabei: Jonathan Wagstaff, Country Manager, CONTEXT; Toni Barnett, Managing Director, CDEC; Kevin Morrison, Executive Vice President, Harman; Mark Grady, Channel Sales Lead, EMEA, Google, Android & Chrome for Work und Bernd Eberhardt, President and CEO, NEC Display Solutions.

Im Anschluss, um 19.30 Uhr wird in der FORUM Lounge des Messezentrums RAI die Opening Reception über die Bühne gehen – eine erste Gelegenheit zum zwanglosen Networken bei Drinks und Food.

ISE 2016: Opening Panel Discussion

  • Termin: 08. Februar 2016, 18:00 Uhr
  • Ort: FORUM

ISE 2016: Opening Reception

  • Termin: 08. Februar 2016, 19:30 Uhr
  • Ort: FORUM Lounge

Unsere Nachrichten rund um die ISE 2016 finden Sie an dieser Stelle.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.