DooH Retail UK

Clear Channel vergrößert Netz bei Sainsbury’s – 350 neue DooH Screens

- Der britische Außenwerber Clear Channel UK konnte nach einem Ausschreibungsgewinn nun seine Werberechtskonzessionen beim Einzelhandelsriesen Sainsbury’s verteidigen und ausbauen. Die britische Hardwareindustrie und ein japanischer Displayhersteller könnten indirekt von dem Deal profitieren: bis zu 350 neue DooH Screens kommen in diesem Netzwerk hinzu. von Thomas Kletschke

So werden die Screens vor den Sainsbury’s Stores aussehen (Foto/ Rendering: Clear Channel)

So werden die Screens vor den Sainsbury’s Stores aussehen (Foto/ Rendering: Clear Channel)

Bislang besteht das Retail Netzwerk bei Sainsbury’s aus 2.000 CLPs in Außenbereichen. Nach den neuen Bedingungen kann Clear Channel nun zusätzlich insgesamt 350 Screens an den Eingangsbereichen von Sainsbury Stores aufstellen. Das Retail DooH Netz soll mit 70″ Screens ausgestattet werden und auf Clear Channels CMS Play iQ laufen.

Bei den Screens könnte es sich um solche von Amscreen handeln, die Clear Channel auch bei seinem Digital 6 Sheet Netzwerk einsetzt. Dies sind 72″ Sunlight Readable High Brightness Screens, die mit Panels von Sharp bestückt sind. Bis Redaktionsschluss konnten wir das aber nicht bei Clear Channel verifizieren.

Im vergangenen Jahr hatte der Außenwerber sein Adshel Live genanntes Netzwerk mit diesen 72″ Screens versechsfacht – bis Ende 2015 sollten in dem ursprünglich 100 Displays umfassenden Netz zusätzliche 500 Screens installiert werden.

Mit dem in ganz UK bestehenden und schwerpunktmäßig in London vertretenen digitalen Netzwerk Storm, das im vergangenen Jahr vergrößert wurde, und laut Website offenbar bald abermals erweitert wird, sowie dem aus großen LED Screens (aktuelle: 35 x Digital 48 Sheets, 7,5 mm Pixel Pitch) bestehenden Netzwerk The Wrap in den 15 größten britischen Städten, das weiter ausgerollt werden soll, sind weitere Netzwerke vorhanden, die ausgebaut werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.