ISE 2016

Noch 1 Woche bis zur ISE – Digital Signage in Halle 8

- In Halle 8 liegt der Fokus auch in diesem Jahr wieder auf Digital Signage und 2016 sind dort zahlreiche altbekannte und auch neue Aussteller vertreten. Mit den DSS Kick-off Sessions, Market Briefings und Guided Tours ist außerdem ein interessantes Rahmenprogramm geboten. von Theresa Amann

In einer Woche öffnet die ISE 2016 ihr Tore (Bild: Integrated Systems Events)

In einer Woche öffnet die ISE 2016 ihre Tore (Bild: Integrated Systems Events)

Die Digital Signage-Aussteller sind wie schon in den vergangenen Jahren in Halle 8 konzentriert. Auch 2016 gibt es wieder Neuzugänge zu vermelden. Noch mehr Aussteller zeigen ihr Portfolio rund um Digital Signage und Co. an gleich vier Messetagen. Dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei sind beispielsweise AG Neovo, Poster Digital, Quividi, ST-Vitrinen oder auch ASUS.

Hier finden Sie alle gelisteten Aussteller der ISE 2016.

Die DSS Kick-off Sessions im Commercial Solutions Theater, direkt auf der Ausstellungsfläche in Halle 8, bieten zudem informative Vorträge zum Thema Digital Signage. Auch die Experten von invidis werden neben Vertretern von beispielsweise Google, Benetton und BroadSign täglich eine Präsentation halten.

Den ISE Digital Signage Route Planner gibt es an dieser Stelle.

Direkt neben Halle 8 gibt es in der DSS Lounge (Raum F102) außerdem täglich Market Briefings von invidis. Integrated Systems Events und invidis consulting präsentieren zudem die Guided Touren durch Halle 8, die an jedem Messetag in der DSS Lounge starten.

Informationen zu den DSS Events finden Sie hier.

Alle Digital Signage News zur ISE 2016 gibt es hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.