Personalie

Martin Huber leitet SMB Vertrieb bei Tech Data Deutschland

- Bei Tech Data Deutschland wird Martin Huber Vertriebsleiter SMB. Huber berichtet an Oliver Kaiser, Director Broadline. von Thomas Kletschke

Neuer Vertreibsleiter SMB bei Tech Data Deutschland - Martin Huber (Foto/ Grafik: Tech Data)

Neuer Vertreibsleiter SMB bei Tech Data Deutschland – Martin Huber (Foto/ Grafik: Tech Data)

Mit mehr als 15 Jahren Distributionserfahrung, die Martin Huber sowohl in der schweizer als auch in der europäischen Tech Data Organisation gesammelt hat, gewinnt das deutsche Team einen Manager mit großem Vertriebs Know how.

Der diplomierte Betriebsökonom (FH) startete 1995 seine Karriere bei Tech Data Schweiz – damals noch Computer 2000 – und bekleidete seitdem verschiedene Positionen im Sales-, Marketing- und Controllingbereich, zuletzt als Director Sales sowie Director Accounting & Controlling. Im Dezember 2013 wechselte Huber ins europäische Team der Tech Data, wo er sich als Projektleiter Themen wie Compliance, Controlling und Business Development sowohl für die europäische Organisation als auch für einzelne Landesgesellschaften widmete.

Oliver Kaiser, Director Broadline, über den Neuzugang: „Mit Martin Huber gewinnen wir einen Branchenexperten mit internationaler Erfahrung, einer hohen Prozess- und Analysekompetenz und einer umfassenden Managementexpertise. Speziell im Channelsegment SMB spielen diese Kompetenzen bei der sich mehr und mehr durchsetzenden Digitalen Transformation im Vertrieb eine gewichtige Rolle. Mit der neuen Struktur schaffen wir eine noch engere Verzahnung der SMB Vertriebs- und Marketingaktionen und werden uns mit dem Ausbau der E-Commerce Funktionalitäten, Tools und Systeme stärker auf Aktivitäten zur Optimierung der Kundenbreite konzentrieren können.“

Michael Dressen, Regional Managing Director Tech Data Deutschland und Österreich, kommentiert: „Mit den vollzogenen Schritten haben wir die Restrukturierungsmaßnahme für die Geschäftsleitungsebene nun abgeschlossen und sind für unser neues Geschäftsjahr sehr gut aufgestellt.“

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.