Digital Signage

IAdea bringt neues 23″ IAdea Signboard auf den Markt

- Hersteller IAdea hat sein Portfolio an All in One Lösungen erweitert: Die bislang in drei 10″ Varianten sowie als 21″ Lösung lieferbaren Signboards wurden jetzt um ein 23″ Signboard ergänzt. von Thomas Kletschke

Komplettlösung IAdea Signboard XDS-2370 (Foto: IAdea)

Komplettlösung IAdea Signboard XDS-2370 (Foto: IAdea)

Das neue Signboard XDS-2370 ist technisch wie die kleinere 21″ Variante XDS-2170 ausgestattet – allein bei der Größe des Screens unterscheiden sich die zwei Lösungen, die jeweils mit einem Full HD IPS Panel ausgestattet sind, deren Luminanzwert jeweils bei 250 cd/m² liegt.

Die Ausstattung des XDS-2370 mit moderner Weitwinkeltechnologie ermöglicht Kunden die Betrachtung von Bild- oder Videoinhalten aus jedem Winkel sowohl im Querformat als auch im Hochformat. Das XDXS-2370 ist für die kommerzielle Verwendung mit kratzfestem, doppelt gehärtetem Schutzglas ausgestattet. Es ist keine zusätzliche Verkabelung notwendig, sondern es reicht, das Gerät einfach mit der Stromzufuhr und dem Netzwerk zu verbinden, danach zu aktualisieren und die Anzeige per Mausklick ferngesteuert zu kontrollieren.

Das All in One Gerät unterstützt Formate wie H264 und Mpeg 4 sowie die Standards HTML5, JavaScript und CSS. Fürs plattformübergreifende Management versteht sich das Signboard auch mit W3C SMIL – bei der HTML Ausgabe können W3C Widgets genutzt werden.

Für den lokalen Speicher sind 8GB Flash Speicher reserviert, mit dem MicroSD Slot können entsprechende Karten als Ersatz für die interne Speicherung verwendet werden. Wird das Signboard als Digital Signage Mediaplayer genutzt, können WiFi 802.11 b/g/n, MicroUSB für ADB, Gigabit Ethernet und 2x USB 2.0 plus ein 3,5 mm Audioausgang für die Verbindungen genutzt werden.

Bei Verwendung als Anzeigesystem können andere Geräte via HDMI oder VGA angebunden werden. Zudem steht eine 3,5 mm Klinke zur Verfügung. Als zusatzliches Feature sind 2x 2W Stereo-Lautsprecher eingebaut.

Die Installation ist des Signboards geht schnell vonstatten: einfach mit der Stromzufuhr und dem Netzwerk verbinden, danach aktualisieren und die Anzeige per Mausklick ferngesteuert kontrollieren. Die im Paket enthaltene Software Signapps Express erlaubt die Erstellung professioneller Digital Signage Inhalte und unterstützt HTML5.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.