Digital Signage Software

Neue Features in Scala Enterprise 11.01

- Mit dem Update auf Scala Enterprise 11.01 bekommt die Digital Signage Software 16 neue Features sowie 149 Verbesserungen spendiert. Zudem wurden neue Player zertifiziert. von Thomas Kletschke

Auf Scala laufender Screen in der Shopping Mall Westfield Stratford City (Foto: Scala)

Auf Scala laufender Screen in der Shopping Mall Westfield Stratford City (Foto: Scala)

Scala – mit weltweit 500.000 Screens eine der am meisten verwendeten Lösungen in Digital Signage und DooH – hat jetzt Scala Enterprise 11.01 veröffentlicht. Verbessert wurden Scala Enterprise Designer (Verbesserung bei Skripten, Listen und anderen Elementen) und der Scala Enterprise Content Manager, bei letzterem die APIs. Mit der Software können Inhalte besser und effizienter erstellt werden.

Mit der neuen Version kommen neue zertifizierte Player. Zu denen gehören die SoC basierte AF1 Serie von Panasonic, zahlreiche Android basierte IAdea Player sowie Scala Player for Chrome.

Insgesamt hat der Hersteller 16 neue Features eingeführt. Vor allem die User Experience soll dadurch verbessert werden. Beispielsweise wurden die Mittel zur Erstellung der Templates verbessert. Zugleich gilt für alle Prozesse weiterhin, dass die Software schnell sein soll.

PC Player profitieren laut Hersteller von einer verbesserten Performance bei Playback, Video sowie HTML5. Ebenfals hinzugefügt wurden Apple ProRes AP4H Video und Video Streaming.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.