Video Walls

Besondere Video Wall überzeugte beim Kundenevent

- Mit einer eigenwilligen Art Wall hat Walther Büroorganisation und Einrichtung GmbH bei ihrer diesjährigen Hausmesse die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich gezogen. von Thomas Kletschke

Video Wall bei der Hausmesse von Walther Büroorganisation und Einrichtung GmbH (Foto: Kern & Stelly)

Video Wall bei der Hausmesse von Walther Büroorganisation und Einrichtung GmbH (Foto: Kern &; Stelly)

Bei der „Walther Zeit 2016“ nutzte man für die Installation zugleich auch Produkte, die beim Fachhändler Walther Büroorganisation und Einrichtung GmbH in Oelsnitz gehandelt werden.

Genutzt wurden Displays verschiedener Hersteller in diversen Größen und Ausrichtungen (Foto: Kern & Stelly)

Genutzt wurden Displays verschiedener Hersteller in diversen Größen und Ausrichtungen (Foto: Kern & Stelly)

Auf einer vorgefertigten USM Haller Montagewand wurden acht ganz unterschiedliche professionelle Screens verschiedener Hersteller aufgebaut. Diversen Größen und Ausrichtungen wurden zu der Art Wall kombiniert. Dienstleister in dem Projekt war Kern & Stelly Medientechnik.

Das Ergebnis war ein Gesamtbild, das von der freien Anordnung der Bildschirme lebt. Technisch umsetzen ließ sich dieses ambitionierte Ziel mit den Geräten von Datapath. Es kamen ein dl8 (1 auf 8) Dual-Link DVI Verteilverstärker mit zwei nachgeschalteten x4 Videowandprozessor-Systemen zum Einsatz.

Die Screens wurden an einer USM Haller Montagewand befestigt (Foto: Kern & Stelly)

Die Screens wurden an einer USM Haller Montagewand befestigt (Foto: Kern & Stelly)

Ein hochwertiger interner Scaler erlaubte hierbei neben den verschiedenen Display-Anordnungen (gedreht, skaliert, beschnitten, unterschiedliche Abstände) auch die Verarbeitung von Ultra HD Inhalten (3.840 p x 2.160 p @30Hz) über einen Dual-Link DVI Eingang.

Die kostenlose Wall Designer Software machte es dabei einfach, den Aufbau zu planen und das Gesamtbild auf allen Displays einzustellen. „Nebeneinander, Übereinander, Mosaik – wirklich toll, wie einfach sich der Bildinhalt auf eine beliebige Anordnung von Displays verteilen läßt“, so André Mutz, Produktmanager für professionelle Displays bei Kern & Stelly. Gezeigt wurden auf der Video Wall Filme in Full-HD und Ultra-HD, die von einem Mini PC mit Windows 10 übertragen wurden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.