invidis.de      |      Digital Signage Summit Europe      |      Twitter ISE_DSS

Der Digital Signage Summit Europe ist Europas führende Digital-Signage- & DooH-Strategiekonferenz. Die Schwerpunkte der Konferenz liegen auf den Panel-Diskussionen und Vorträgen, dem Ausstellungsbereich sowie dem Networking. Die inzwischen zehnte Ausgabe der Konferenz findet in diesem Jahr zum zweiten Mal als Joint Venture zusammen mit der Integrated Systems Europe (ISE) statt. Diesjähriges Motto des DSS Europe ist: “Challenging the Fundamentals of Consumer Engagement – Strategies for Tomorrow’s Advertising, Retail and Public Spaces“.

23. und 24. Juni 2016 // Hilton Munich Airport Hotel

DSS Europe 2016

Intel Workshops beim Digital Signage Summit 2016

- Erstmals gehört Intel zu den Sponsoren und Ausstellern des Digital Signage Summit Europe 2016. Während des DSS Europe veranstaltet Intel zwei Workshops für die Besucher. Themen sind die effektive Verwaltung großer Digital Signage Netzwerke sowie die Zukunft von Digital Signage. von Thomas Kletschke

Beim DSS Europe 2016 finden zwei Digital Signage Workshops von Intel statt (Grafik: Intel)

Beim DSS Europe 2016 finden zwei Digital Signage Workshops von Intel statt (Grafik: Intel)

Mit Intel gehört seit diesem Jahr ein neuer Industriegigant zu den Sponsoren des Digital Signage Summit Europe. Während der Veranstaltung engagiert sich der Hersteller mit zwei Workshops. Besucher des DSS Europe sind eingeladen, an einer oder beiden Workshops teilzunehmen. Die Teilnahme ist im Ticketpreis enthalten.

Die Anzahl der Teilnehmer an den Veranstaltungen von Intel ist begrenzt – um vorherige Anmeldung wird daher gebeten. Unter diesem Link gelangen Sie zur Anmeldung.

Beim einstündigen Workshop „The Future of the Digital Sign“ erwartet die Teilnehmer ein Überblick über aktuelle und künftige Trends im Digital Signage. Im Programm heißt es: „This 60 minute talk will highlight current and future trends within digital signage. We will be joined by speakers from Grassfish, Stino and Telelogos who will showcase a number of innovative solutions that have been recently brought to market. Amongst topics discussed will be how digital signage and kiosks can fit into a sharing economy populated by digital natives who expect a personalized, converged experience“.

Kostengünstige und zuverlässige Umsetzungen in der Betreuung großer Netzwerke stehen beim zweiten Workshop „Managing Digital Signage Without Spending a Fortune“ auf der Tagesordnung. In der anderthalbstündigen Veranstaltung geht es ans Eingemachte. Neben Technologien wird ein Best Practice Beispiel vorgestellt: „This 90 minute session will begin with an overview of the business and technical challenges associated with managing hundreds or thousands of media players and displays. It will show how Intel vPro technology can help you meet these challenges, and we will be joined by Esprit Digital who will discuss how they use Intel  vPro to keep their signage running 24/7. Finally there will be opportunity to get some hands-on exercises based on real-world experiences.“

Intel Inside – Intel Digital Signage Workshops

  • Workshop: „The Future of the Digital Sign“
  • Datum: 23. Juni 2016
  • Zeit: 15:00 – 16:00 Uhr

Intel Inside – Intel Digital Signage Workshops

  • Workshop: „Managing Digital Signage Without Spending a Fortune“
  • Datum: 23. Juni 2016
  • Zeit: 16:30 – 18:00 Uhr

Konferenztickets sind zum regulären Preis für 690€ (netto) und für ehemalige Teilnehmer für 552€ (netto) hier erhältlich.

Der Digital Signage Summit Europe (ehemals OVAB Digital Signage Conference Munich) ist Europas führende Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz. Veranstaltungsort ist das Hilton Munich Airport Hotel, Datum der 23. und 24. Juni 2016.

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen zum Digital Signage Summit Europe 2016 in München.

Alle News zum Digital Signage Summit Europe 2016 gibt es hier: Digital Signage Summit Europe // Deutsche News

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.