Personalie

Jeremy Copp neuer CEO bei Onelan

- Beim Digital Signage Softwarespezialisten Onelan wurde jetzt Jeremy Copp zum neuen CEO ernannt. von Thomas Kletschke

Neuer Onelan CEO Jeremy Copp (Foto: Privat)

Neuer Onelan CEO Jeremy Copp (Foto: Privat)

In seiner neuen Position als Chief Executive Officer wird Jeremy Copp bei Onelan Verantwortung für Wachstum und Entwicklung des Unternehmens sein, das seine Position als weltweit aktives Unternehmen im Bereich Digital Signage und Datenvisualisierung weiter ausbauen möchte.

Jeremy Copp verfügt über tiefe Kenntnis der Bereiche Medien, Big Data und Computer-Industrie und hat auf allen Ebenen strategische Allianzen mit verschiedenen Organisationen eingefädelt. Er bringt umfangreiche Erfahrung in der Software-Lizenzierung, im Marketing und im Bereich Strategie mit.

Vor seinem Eintritt bei Onelann hielt Copp eine Reihe von Führungspositionen bei internationalen Organisationen und Unternehmen inne. Berufliche Stationen waren unter anderem: eeGeo, comScore Inc. und Rapid Mobile Media Ltd. An der University of Surrey hatte Copp seinen Masterabschluss als M.Eng. in Electrical and Electronic Engineering erworben.

Hauptstandort bei Onelan ist UK. Weltweite Büros gibt es in Deutschland, Südamerika sowie China. Das Unternehmen hat gut 300 Partner in 50 Ländern.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.