Displays

Neue UHD-Serie von LG verspricht lange Lebensdauer

- Hochwertig, zukunftsorientiert und langlebig – das sind die Haupteigenschaften der neuen High-End UHD-Displays von LG, die ab sofort verfügbar sind. von Stefanie Schömann-Finck

Die neuen UHD-Displays von LG sind besonders langlebig (Foto: LG)

Im Consumer-Bereich ist UHD bereits gängig, die professionellen Displayhersteller ziehen nun massiv nach. So auch LG mit seinen neuen 75- und 86-Zoll-Modellen.

Bei einem 24-Stunden-Betrieb garantieren diese eine Mindestlebensdauer von 50.000 Stunden. Das entspricht etwa fünfeinhalb Jahren, eine durchaus attraktive Zeitspanne, bei der sich der Preis lohnen könnte. Denn die neue Displayserie ist auf High-End-Projekte ausgelegt. Das spiegelt auch der Preis wider: Sie kosten je nach Modell zwischen rund 8.000 und 18.000 Euro.

Ein Upscaler sorgt dafür, dass das derzeit übliche Full-HD-Videomaterial hochskaliert und in UHD-Optik dargestellt wird. LG verspricht brillante Bilder. Beide neuen Modelle arbeiten mit der webOS Plattform und verfügen über LGs Supersign Software. Zudem ist ein Beacon-Sender eingebaut. Hohe Helligkeitswerte erweitern die Einsatzmöglichkeiten.

Im September wird LG weitere UHD-Displays in den Größen 49 bis 65 Zoll launchen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.