AV Schulung

Kramer veranstaltet Advanced Digital System Design Seminar

- Im Oktober 2016 veranstaltet die Kramer Germany GmbH ein zweitägiges Schulungsseminar für erfahrene Techniker, Projektleiter sowie technisch orientierte Verkäufer und Planer. Auf dem Plan: Einsatz digitaler Signalübertragung im Bereich der professionellen AV Technik. von Thomas Kletschke

Auch erfahreneTechniker müssen dann und wann die Schulbank drücken (Foto: Kramer Germany)

Auch erfahrene Techniker müssen dann und wann die Schulbank drücken (Foto: Kramer Germany)

In der täglichen Installations-Praxis sehen sich auch vorgebildete Fachleute mit der Komplexität moderner AV-Installationen konfrontiert. Hier soll das Seminar Abhilfe schaffen: Im Rahmen der speziellen Technik-Schulung soll ein tiefergehendes Know-how für den Einsatz digitaler Signalübertragung im Bereich der professionellen AV Technik vermittelt werden.

Besonderer Themenschwerpunkt: Vermittlung von Kenntnissen zur Analyse und gezielten Modifikation von EDID Daten (Enhanced Display Identification Data), denen in modernen, professionellen AV Installationen besondere Bedeutung zukommt. Weitere Themen sind unter anderem die Bandbreite in digitalen Installationen, 3D, DeepColor, Hotplug-Detect, Embedding und De-Embedding digitaler Tonsignale und Digitale CAT Übertragung. Auch aktuelle Entwicklungen wie 4K Ultra-HD werden behandelt. Auf Basis der vermittelten Kenntnisse wird abschließend ein Leitfaden zum Systemdesign in modernen AV-Systemen erarbeitet.

  • Termin:
    Mittwoch, 12.10.2016 und Donnerstag, 13.10.2016
    Seminarbeginn ist um 10.30 Uhr, das Ende ist am zweiten Tag für etwa 16.00 Uhr geplant.
  • Zielgruppe:
    Das Seminar richtet sich aufgrund der komplexen Themenauswahl ausschließlich an erfahrene Techniker und Projektleiter sowie an technisch orientierte Verkäufer und Planer – ein Seminar von Praktikern für Praktiker.
  • Ort:
    Kramer Germany GmbH, Gladbacher Str. 69, 52525 Heinsberg
    Anfahrtsbeschreibung und Anmeldung finden Sie unter den beiden Links am Ende dieses Artikels.

Die Anreise sollte bis ca. 10.00 Uhr am ersten Veranstaltungstag oder am Vorabend erfolgen. Aufgrund der beschränkten Hotelkapazitäten bittet Kramer die Seminarteilnehmer aus dem Umkreis von weniger als 150 km, erst am Tag des Seminarbeginns anzureisen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Teilnahmegebühr des Seminars beträgt bei einer Hotel-Übernachtung 94,45 Euro und bei zwei Hotel-Übernachtungen 157,87 Euro brutto (inkl. MwSt. und Eventbrite Gebühr). Darin enthalten sind die Kosten für Hotel und Verpflegung. Die Buchung sowie die Zahlungsabwicklung erfolgt über Eventbrite.

Bei der nächsten Bestellung ab 1.000,00 Euro erhalten Teilnehmer eine Gutschrift über die Teilnahmegebühr zur Verrechnung. Bitte geben Sie dabei an, dass Sie am Seminar teilgenommen haben. Mit der Anmeldung erklären sich Teilnehmer damit einverstanden, bei Stornierung oder Nichterscheinen die entstehende Teilnahmegebühr selbst zu tragen. Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, können nur maximal zwei Teilnehmer pro Unternehmen berücksichtigt werden.

An dieser Stelle geht es zur Anmeldung bei Eventbrite. Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.