Digital Signage Branche

Verlegt – IHK Digital Signage Tag findet in Köln-Deutz statt

- Der erste IHK Digital Signage Tag der IHK Köln erfreut sich großer Beliebtheit. Deshalb wurde jetzt der Veranstaltungsort geändert – dieser befindet sich zentral in Deutz, nahe der Messe. Für den Termin am 30. August 2016 sind weiterhin noch Plätze frei. von Thomas Kletschke

Der IHK Digital Signage Tag 2016 wird im Dorint An der Messe Köln stattfinden (Foto: Dorint An der Messe Köln)

Der IHK Digital Signage Tag 2016 wird im Dorint An der Messe Köln stattfinden (Foto: Dorint An der Messe Köln)

Ende August dreht sich bei der kostenlosen Veranstaltung alles rund um Digital Signage und DooH. Wegen der überaus positiven Resonanz und der daraus resultierenden hohen Anzahl an Anmeldungen wechselt allerdings der Veranstaltungsort. Weiterhin kann man sich zu der Fachveranstaltung noch anmelden – unter diesem Link.

Der neue Veranstaltungsort ist zentral in Köln-Deutz direkt neben der Messe zu finden. Vom Bahnhof Deutz erreichen Sie das Tagungshotel innerhalb weniger Minuten zu Fuß oder mit dem Taxi. Im Hotel gibt es ein Parkhaus.

Termin: 30. August 2016
Ort: Hotel Dorint An der Messe Köln
Adresse: Deutz-Mülheimer Straße 22-24, 50679 Köln

Programm Digital Signage Tag:

  • 10:00 – 10:15 Uhr Empfang & Begrüßung (Sarah Johannsen Roth, Referentin Digital Cologne, IHK Köln)
  • 10:15 – 10:30 Uhr Grußworte (Wilhelm Halling, Gründer und Geschäftsführer, dimedis GmbH)
  • 10:30 – 11:00 Uhr Digital Signage – Eine Einführung (Patrick Schröder,
    Bereichsleiter Digital Signage, dimedis GmbH)
  • 11:00 – 11:30 Uhr Digital Signage im Handel (Samuel Geisler, Geschäftsführer, Peakmedia Digital Signage)
  • 11:30 – 12:00 Uhr Digitale Außenwerbung als Teil der Kommunikationsstrategie (Stefan Lehmann, Geschäftsführer, centerscreen GmbH)
  • 12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause mit Lunch Buffet
  • 13:00 – 13:15 Uhr Live-Demo: Mit dem Smartphone am Schaufenster: als Kunde Digital Signage steuern (Ibrahim Mazari, Leitung Kommunikation, dimedis GmbH)
  • 13:15 – 13:45 Uhr Digital Signage in der Mitarbeiterkommunikation (Markus Mussgnug, Projektleiter interne Medien, EnBW)
  • 13:45 – 14:15 Uhr Digital Signage in Bibliotheken (Bettina Scheurer, IT,
    Stadtbibliothek Köln)
  • 14:15 – 14:45 Uhr Trends: Digital Signage 2030 (Florian Rotberg, Geschäftsführer invidis consulting GmbH, München)
  • 14:45 – 15:00 Uhr Ausklang der Veranstaltung bei einem Kölsch

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.