Auszeichnung

Innovationspreis für AV Stumpfl – Wings Engine Raw prämiert

- Hersteller AV Stumpfl wurde jetzt mit dem Innovationspreis des österreichischen Bundeslands Oberösterreich ausgezeichnet. Prämiert wurden die Software Wings Vioso RX und der Medienserver Wings Engine Raw. von Thomas Kletschke

Das Team von AV Stumpfl freut sich über die Anerkennung (Foto: AV-Stumpfl)

Das Team von AV Stumpfl freut sich über die Anerkennung (Foto: AV-Stumpfl)

Jährlich wird der OÖ Landespreis für Innovation verliehen. Der Landespreis für Innovation 2016 ist eine Kooperation des Landes Oberösterreich und Business Upper Austria in Zusammenarbeit mit der WKO Oberösterreich – sparte.industrie, dem ORF Oberösterreich, der Sparkasse OÖ und der „OÖ-Krone“. Die Verleihung fand am 19. Oktober 2016 im ORF Landesstudio in Linz statt.

Prämiert werden Zukunftstechnologien sowie innovative Produkte und Dienstleistungen. Dieses Jahr ging der Preis in der Kategorie „Mittlere Unternehmen“ an AV Stumpfl für deren Hochleistungs-Medienserver Wings Engine Raw und die Software Wings Vioso RX.

Die Jury befand: „Den AV Stumpfl-Ingenieur/innen ist es vor Kurzem gelungen, die Leistungsfähigkeit eines Medienservers in bisher noch nie dagewesene Dimensionen zu heben. Der Schlüssel dazu ist eine neu entwickelte Software, die spezielle Basisfunktionen des Betriebssystems umgeht beziehungsweise selbst übernimmt. Die für Medienserver besonders repräsentative Kennzahl der so genannten ‚Datenrate‘ liegt bei AV Stumpfls neuem Server bei rund dem Vierfachen gegenüber dem Mitbewerb. Dadurch lassen sich nicht nur Effekte realisieren, die bisher noch nicht möglich waren – sondern auch bestehende Projekte, bei denen bisher beispielsweise 16 Server notwendig waren, lassen sich nun mit einem einzigen realisieren.“

AV Stumpfl hatte kürzlich in ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum investiert. Die prämierte Innovation ist gerade das erste große Ergebnis dieses Investments. Wie der Hersteller ankündigt werden „viele weitere in Kürze folgen, denn die Basistechnologien dafür wurden bereits entwickelt und befinden sich teilweise bereits in der Erprobung.“

„Für uns ist es eine große Ehre, dass uns dieser Preis verliehen wurde“, so Tobias Stumpfl, Geschäftsführer bei AV Stumpfl, über die Auszeichnung. „Das, was wir tun, bewegt sich bekanntlich irgendwo in der ‚Nische der Nische‘ und umso erfreulicher ist es, dafür trotzdem eine so große öffentliche Anerkennung zu erhalten.“

Unser Aufmacherbild zeigt (v.l.n.r.): Fred Neulinger, Technischer Leiter; Tobias Stumpfl, Geschäftsführer; Reinhold Stumpfl, Gründer; Fabian Stumpfl, Geschäftsentwicklung/Personal.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.