AV Technologie

Erstes 4K 360° VR Live-Konzert via Social Media

- Das weltweit erste 4K 360° VR Live-Konzert via YouTube gaben jetzt die Red Hot Chili Peppers. Im Rahmen der Reihe Deutsche Telekom Street Gigs wurde die dafür benötigte Technologie erstmals eingesetzt. von Thomas Kletschke

Telekom Street Gig mit den Peppers war zugliech eine 360 Grad 4K Live Stream-Premiere (Foto: Deutsche Telekom)

Telekom Street Gig mit den Peppers war zugleich eine 360 Grad 4K Live Stream-Premiere (Foto: Deutsche Telekom)

Immer öfter und selbstverständlicher nutzen Werbungtreibende Digital Media Kanäle – inklusive Virtual Reality und Augmented Reality, um an digitalen Touchpoints ihre Zielgruppen zu treffen. Zusammen mit weiterer AV Technologie, 360° Kameratechnologie und Web-Technik werden daraus ganz neuartige Kampagnen gebaut oder Events kreiert. Firmen aus dem Broadcast/Sports Bereich sowie Industrieunternehmen gehören zu den vertikalen Märkten, die einen Bedarf an entsprechenden Lösungen haben. Bei der Reihe Telekom Street Gigs gab es jetzt eine Weltpremiere zu sehen.

Das weltweit erste 360° VR Live Konzert, für das die Deutsche Telekom die Red Hot Chili Peppers gebucht hatte, wurde mit einer Nokia OZO 360° Kamera und dem neuen Haivision Kulabyte 4K Live Transcoder umgesetzt. Die Übertragung zu YouTube wurde mit der neuen Software-Version 5.0 des Kulabyte 4K HEVC / H.264 Encoders erledigt.

Der Encoder spielte im Workflow eine zentrale Rolle, damit 675.000 Zuschauer live den Stream aus der OZO Kamera via YouTube mitverfolgen konnten. Zunächst wird das gesamte 360° Materials aus der Kamera komprimiert und werden Effekte entpackt, bevor die Inhalte ihren weiteren Weg gehen. Dabei musste ein 4 K Bild erzeugt werden, dass sich aus zahlreichen weiteren hochauflösenden Inhalten zusammensetzte. Denn nur wenn die Nutzer bei Bewegungen sehr hoch auflösendes Material direkt nutzen können, ist der gewünschte Live VR Effekt gegeben.

Bei der zur Produktion genutzten Nokia Kamera wird ein 8 x Array aus 2K x 2K Bildern genutzt. Das daraus zusammengesetzte 4K Bild enthält Überlappungen. Das gesamte System wurde vom deutschen Medien- und Broadcast-Spezialisten Sales Cube für das Event genutzt, auch Hersteller Haivision war mit eingebunden. Unten eingebettet finden Sie komplette Video des Auftritts.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.