Digital Signage Summit Events

Zwei Tage volles Programm – DSS Russia in Moskau

- Am 1. und 2. November 2016 wird der Digital Signage Summit (DSS) – die führende Strategiekonferenz für die Digital Signage und Digital-out-of-Home Industrie – in Moskau stattfinden. In Verbindung mit der Integrated Systems Russia 2016 bietet der DSS Russia ein Programm mit mehr als 15 Top-Referenten und gut 250 Entscheidern. Themenschwerpunkte sind Digital Signage bei Ausstellungen und Museen sowie im Einzelhandel. von Thomas Kletschke

Digital Signage und AV Technik in der Audi City in Moskau (Foto: Audi AG)

Digital Signage und AV Technik in der Audi City in Moskau (Foto: Audi AG)

Die Digital Signage Summit Events sind ein Joint Venture der Digital Signage Beratungsfirma invidis consulting und der Integrated Systems Events, die Europas wichtigste und größte Branchenmesse Integrated Systems Europe (ISE) ausrichtet. Beim letzten DSS Europe in München hatten die Veranstalter eine thematische und regionale Ausweitung des DSS bekanntgegeben.

Am 1. und 2. November 2016 wird der DSS Russia in Moskau stattfinden. Der DSS Russia ist ein Joint Venture zwischen Integrated Systems Events, invidis consulting und Midexpo.

An den zwei Konferenztagen werden diese Themenschwerpunkte behandelt: Digital Signage bei Ausstellungen und Museen sowie Digital Signage im Einzelhandel. Im Fokus stehen dabei Installationen und Trends in Russland.

Der erste Konferenztag des DSS Russia wird zeigen, wie AV Technologie dabei hilft, neue Ideen und Projekte in modernen Ausstellungen und Museumskonzepten umzusetzen. Wie beim vertikalen Markt Retail, hier sollen die Erfahrungen der Nutzer verbessert werden, neue Zielgruppen begeistert werden. Spezialisten aus russischen Museen, führende Gerätehersteller und Integratoren zeigen, was derzeit State of the Art ist. Vorgesehen ist am ersten Tag auch eine Sight Inspection zum Staatlichen Geologischen Museum, dem Wernadski-Museum.

Am zweiten Tag des DSS Russia wird der Einzelhandel besonders berücksichtigt. Hier werden Retail Digital Signage und Digital-out-of-Home in Retail eine große Rolle bei den Panels und Diskussionen spielen.

Als Metropole kann Moskau dabei auf zahlreiche Top-Installationen verweisen. So beherbergt die Stadt den sechsten der weltweiten Audi City Standorte, bei denen mit großen Video Walls, interaktiven Screens und weiterer Technologie ein PoS mit zahlreichen digitalen Touchpoints umgesetzt wurde.

Der DSS Russia 2016 wird im Moskauer Expocentre stattfinden. In Kombination mit der Integrated Systems Russia 2016 bietet die Konferenz Zugang zu über 250 wichtigen russischen und internationalen Entscheidungsträgern aus der Digital Signage und DooH Industrie. Best Practices, Diskussionen, Sight Inspections und der professionelle Austausch und die Vernetzung untereinander gehören zum Programm.

An dieser Stelle finden Sie die Event-Webseite des Digital Signage Summit Russia in Moskau, auf der Sie weitergehende Infos, die Registrierung und das Programm finden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.