Distribution

Concept International vertreibt mobile PKI Lösung AirID

- IT Distributor Concept International vertreibt ab sofort die kontaktlose Public-Key-Infrastruktur (PKI) Lösung AirID von Unicept. Die Kombination aus Kartenlesegerät und Sichtausweishülle sichert den Datentransfer durch eine 256-bit Verschlüsselung und verbindet sich kabellos via BLE mit Smartphone, Tablet, Notebook oder PC. von Thomas Kletschke

Kontaktlose PKI Lösung AirID (Foto: Unicept)

Kontaktlose PKI Lösung AirID (Foto: Unicept)

Anfangs mit dem Schwerpunkt in der agilen Softwareentwicklung im Enterprise-Bereich gegründet, verlagerte Unicept seinen Fokus später auf die Produktentwicklung. Heraus kam mit dem AirID ein schmaler Kartenleser zur Zugangskontrolle „unterwegs“ beim Zugriff auf unternehmensinterne Kommunikation und Daten.

AirID unterstützt die Betriebssysteme Windows, BlackBerry, iOS und Android und ermöglicht nach Herstellerangaben als einziges Kartenlesegerät einen automatischen Logout. Die 256-bit verschlüsselten Daten werden kabellos über BLE übertragen, etwa zum Smartphone, Tablet, Notebook oder PC.

Als Value Added Distributor (VAD) bietet Concept International speziell für Systemintegratoren und Wiederverkäufer Projektunterstützung und spezielle Konditionen für seine im Portfolio befindlichen mobilen Produkte wie Tablet PCs für Industrie, Service und Handel.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.