Serie Banking 2.0

Echtzeit-Analyse der ATMs bei Banco Popular

- Bei der Banco Popular in Puerto Rico läuft derzeit ein Pilotversuch, bei dem Daten aus verschiedenen Kanälen wie Filiale und ATMs analysiert werden. von Thomas Kletschke

Banco Popular - Digital Signage Screens und Video Wall in einer Filiale (Foto: Banco Popular)

Banco Popular – Digital Signage Screens und Video Wall in einer Filiale (Foto: Banco Popular)

Gegründet im Jahr 1893, ist Popular, Inc. das führende Bankinstitut in Puerto Rico, sowohl bei Vermögenswerten und Einlagen der Kunden. Zudem gehört Banco Popular zu den Top 50 U.S. Banken wenn es um Assets geht.

Nun führt die Bank gemeinsam mit ATM Experte Diebold Nixdorf einen Piloten zu Predictive Maintenance Analytics gestartet. Das Analyse-Programm von Diebold Nixdorf ermöglicht es Banco Popular, einen vollständigen Überblick über seinen Self Service Kanal zu erhalten und die Betriebszeit der ATMs zu verbessern, indem der Wartungsbedarf vorhergesagt wird.

Zudem werden auch die anderen Vertriebskanäle untersucht. Durch die Aggregation von Daten aus Self Service und den anderen Kanälen ermöglicht es das erweiterte Analytics-Programm der Banco Popular, eine 360° Sicht auf die Nutzererfahrung in allen Kanälen zu schaffen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.