Digital Signage & Verkehr

High Brightness Screens an einem Bahnhof in Polen

- Im Bereich Transportation in Polen gab es 2016 einen Roll out von Screens für die Fahrgastinformationen am Bahnhof von Częstochowa. Jetzt stehen dort 3.000 nit starke Outdoor Screens zur Verfügung. von Thomas Kletschke

High Brightness Stelen an dem polnischen Bahnhof (Foto: Dysten)

High Brightness Stelen an dem polnischen Bahnhof (Foto: Dysten)

Für den Bahnof in der südpolnischen Stadt Częstochowa wurden elektronische Anzeigesysteme gesucht, die vollkommen outdoor-fähig sind. Mit der Lösung beauftragt wurde der polnische Integrator Dysten. Getestet wurden von Dysten zuvor verschiedene Systeme diverser Hersteller, bei denen die Luminanz jeweils bei 1.500 cd/m² lag. Tests des auf Transportation spezialisierten Dienstleisters ergaben schnell, dass Screens mit einer Luminanz von mindestens 2.500 cd/m² benötigt wurden, um die gestellten Anforderungen gut zu erfüllen. Schließlich herrscht vor Ort an 40% der Tage starker Sonnenschein.

Screen am Aufgangsbereich (Foto: Dysten)

Screen am Aufgangsbereich (Foto: Dysten)

Bei Dysten entschied man sich, auf 47-Zöller von Dynascan zu setzen. Zum Einsatz kommen Screens des Modells DS471LT4, das mit einer Luminanz von 3.000 cd/m² zudem noch Spielraum nach oben bietet.

Installiert wurden vor wenigen Monaten sowohl Einzel-Screens wie Kiosk-Systeme und double sided Screens, insgesamt acht High Brightness Modelle wurden verbaut. Die Kioske sind custom made Modelle:

  • 3        x   47″ Screens an Bahnhofsunterführungen
  • 1        x   47″ Screen Kiosk im Bereich Ankunft / Abfahrt (custom made)
  • 2        x   47″ Screen in Kiosk (custom made)
  • 1 x 2  x   47″ Screen  Kiosk (double sided, custom made)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.