Retail Technology

Neues PoS System von Posiflex

- Ab sofort ist das neue hybride PoS System MT-4308W von Posiflex verfügbar. Als Betriebssysteme stehen zwei verschiedene Windows OS zur Auswahl. von Thomas Kletschke

Das MT-4308W ist mobil oder als gedocktes Systemeinsetzbar (Foto: Posiflex)

Das MT-4308W ist mobil oder als gedocktes Systemeinsetzbar (Foto: Posiflex)

Das neue Spitzenmodell ist der jüngste Neuzugang zur MT-Serie von Posiflex. Diese Serie bedient die wachsende Akzeptanz und den zunehmenden Einsatz mobiler Kassenlösungen. Sie bietet Retailern und dem Gastgewerbe die Mobilität eines Tablets, lässt sich bei Bedarf in ein vollständiges stationäres PoS Gerät umwandeln.

Das MT-4308W ist für eine erhöhte Widerstandsfähigkeit und Sturzfestigkeit im 24/7 Betrieb mit einem 8″ Corning Gorilla Glass-Touchscreen ausgestattet. Das Tablet ist mit Intels Cherry Trail Prozessor ausgestattet. Als Betriebssysteme stehen das Windows OS Embedded 8.1 Industry Pro 64bit oder Embedded 10 IoT zur Auswahl.

Das System ist mit einem abnehmbaren Pistolenhandgriff versehen und verfügt über ein kompakte Aluminiumgehäuse. Ein zusätzlicher Handtrageriemen für den Einsatz in Gastronomie und Hotellerie schützt das Tablet vor dem unbeabsichtigten Fallenlassen. Eine fortschrittliche Stromspartechnologie sorgt für eine längere Batterielebensdauer. Im
Pistolengriff findet eine zusätzliche austauschbare Batterie Platz.

Weiteres Zubehör den MT-4308W sind ein optionaler aufsteckbarer Magnetstreifenleser und ein optional in den Pistolengriff eingebauter 1D beziehungsweise 2D Barcodescanner. Die Ladestation verfügt über einen integrierten 3″ Dualband WiFi PoS Thermodrucker und zahlreichen Konnektivitätsoptionen. Durch die Einbindung des Tablets in die Dockstation erhält das Gerät alle Eigenschaften und Funktionen eines All-in-One Kassensystems.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.