ISE 2017

dimedis zeigt Interactive Digital Signage sowie PCAP Miet-Stelen

- Bei der Branchenmesse in Amsterdam werden die Kölner das aktuelle Portfolio zeigen. Neben Wegeleitungs-Systemen wird auch das letzte große Retail Projekt (Bosch) vorgestellt. Erstmals zeigt dimedis auch seine 55″ Multitouch Stelen für Rental. von Thomas Kletschke

Mietstelen von dimedis auf den Medientagen 2016 (Foto: dimedis)

Miet-Stelen von dimedis auf den Medientagen 2016 (Foto: dimedis)

Wer die preisgekrönte Bosch Experience Zone näher kennenlernen möchte, kann dies am Stand in Halle 8 (Standplatz: 8-N362) ebenso, wie einen Blick auf die seit jüngstem vermarkteten Miet-Stelen zu werfen, die dimedis gemeinsam mit den Partnern Basys GmbH und wedo sales GmbH anbietet.

Gedacht ist die Lösung für Messen, Veranstaltungen und Kongresse, die mit interaktiven Touch-Stelen ausgerüstet werden sollen. Die Stelen sind mit einem 55″ Touchscreen ausgestattet. Neben der individuell folierbare Hardware sind sie mit der Digital Signage Software kompas sowie der digitale Wegeleitung kompas wayfinding ausgestattet. Zudem können Kunden auch Services rund um die redaktionelle Pflege und Content-Erstellung buchen.

Mit den hauseigenen Software-Lösungen kompas werden die Kölner zudem ihre bekannten und ständig weiterentwickelten Produkte zeigen, die in verschiedenen regionalen und vertikalen Märkten im Einsatz sind.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.