ISE 2017

Kindermann zeigt verschiedene Präsentationslösungen

- Nützliches Zubehör für interaktive Präsentationslösungen sowie ein HDBaseT-Wandanschlussfeld sind am Stand von Kindermann zu sehen. von Thomas Kletschke

Analog und Digital werden beim DisplayBoard vereint (Foto: Kindermann)

Analog und Digital werden beim DisplayBoard vereint (Foto: Kindermann)

Neben eigenen Produkten wird Kindermann am Stand 5-R50 in der Halle 5 auch ein Produkt von Partner CTOUCH zeigen – schließlich ist man Distributionspartner von CTOUCH für die Region DACH. Gezeigt wird in Amsterdam das in Ultra HD auflösende CTOUCH Laser air+ 84″ Display. Der Touchscreen lässt sich durch die 32 Punkt Oberfläche Light Wave mit 32 Fingern gleichzeitig oder mittels Soft Tip-Stiften ansprechen. Zudem kann der Anwender mittels mitgelieferter Fernbedienung per Gestensteuerung durch die Präsentation führen. Das Large Format Display kommt mit einem 80 Watt Soundsystem von JBL (Harman) daher.

Passend zu diesem Screen wird Kindermann eine Lösung aus dem eigenen Hause zeigen, die man schlicht DisplayBoard getauft hat. Die Idee dahinter: analoge Whiteboards sind auch in vielen Firmen im Einsatz, die digitale Whiteboards einsetzen. Kindermann vereint beide Welten mit dem Aufbewahrungs- und Präsentationsystem DisplayBoard. Bei Nichtgebrauch verschwindet der Screen hinter Schiebeblenden und ist damit unsichtbar. Das Besondere: Die Blenden lassen sich optional als Whiteboard nutzen können und mit entsprechenden Markern beschrieben werden. Zudem sind die Blenden magnethaftend – Notizen auf Papier lassen sich so einfach anbringen.

Die motorisch bewegbaren Schiebeblenden des Systems lassen sich über die Funkfernbedienung, die Mediensteuerung oder manuell bedienen. Die Oberflächen können entsprechend der vorhandenen Architektur individuell gestaltet werden. Optional lässt sich das DisplayBoard verschließen, so dass teure und empfindliche Screens auch in frei zugänglichen Umgebungen gegen Diebstahl und Vandalismus geschützt werden. Kindermanns DisplayBoard ist über eine unsichtbare Aufhängung fest installiert und für alle gängigen Large Format Screens bis 75″ beziehungsweise 85″ geeignet.

Einen kompakten Multiformat HDBaseT Übertrager zum Einbau in Standardschalter-Rahmen zeigt Kindermann ebenfalls auf der ISE 2017. Mit dem Konnect design Multishare 21 werden digitale und analoge Signale über eine Entfernung von bis zu 70 m einfach und verlustfrei übertragen.

Der Transformer überträgt HDMI Signale und ist HDCP 1.4 konform. Nachdem die Stromversorgung per PoC oder PoH über das CAT Kabel durch einen kompatiblen Empfänger erfolgt, ist der MultiShare 21 energiesparend, benötigt wenig Platz und minimiert Fehlerquellen bei der Installation der Netzteile. Die Konfiguration kann am PC mittels grafischer Oberfläche erfolgen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.