9 zu 32 Video Wall bei Quickers am Airport in Düsseldorf (Foto: Wedeko)

Video Walls

Trend zu Video Walls in 9 zu 32

- Eine Konfiguration aus lediglich zwei Displays – schon hat man die kleinstmögliche Video Wall. Die kann aber große Wirkung entfalten. Besonders bei einer 1:2 Matrix. Schlank, rank und aufmerksamkeitsstark – ein neuer Trend zeichnet sich ab. weiter

Digital Menu Board bei Melt Shop (Foto: Scala)

Quick Service Restaurants

Wie eine Casual Food-Kette Digital Menu Boards einsetzt

- Melt Shop ist eine kleine Restaurantkette in den USA, die mit hausgemachtem Casual Food und selbstfabrizierten Shakes den Markt für frischs und hochwertiges Fast Food abdeckt. In den aktuell fünf Schnellrestaurants setzt man auf Digital Menu Boards samt Anbindung an Social Media. weiter

Blick ins Reisebüro der Zukunft (Foto: Nordland)

Touristik

Reisebüro der Zukunft – Neues TVG Filialkonzept

- Multichannel im Reisebüro: Die Münchner Touristik Vertriebsgesellschaft TVG und der Ahrensburger Full Service Systemintegrator Nordland Systems verlängern ihre seit vier Jahren bestehende Zusammenarbeit im Projekt „Reisebüro der Zukunft“. Digital Signage und Social Media werden hier zusammengeführt. weiter

Im Betriebsmodus "gerade": XT-2614Q (Foto: Posiflex)

Kasse & Co.

Posiflex launcht zwei Android-Lösungen

- Auch bislang schon gibt es Tablets, All-in-Ones und Terminals im Portfolio von Posiflex. Eine neues lüfterloses Terminal sowie eine mobile Hybridlösung kommen ab drittem Quartal 2015 nach Deutschland. weiter

22-Zöller aus der I-Serie (Foto: Elo Touch Solutions)

Multichannel

Elo Touch launcht cloud-basierte Lösung

- In den USA hat Elo Touch Solutions jetzt die „Elo Interactive“-Architektur vorgestellt – eine Kombination aus Multitouch-Hardware sowie eigener, cloud-basierter Software. Mit Internet of Things-Anbindung sollen die Lösungen weiter Multichannel-fähig werden. weiter

Filiale von KFC in Großbritannien (Foto: KFC)

Digital Menu Boards

Roll out von DMBs für alle 800 UK-Filialen bei KFC

- In den britischen Quick Service Restaurants von KFC läuft bis August 2015 ein dritter, großer Digital Signage-Roll out. Dann soll jede der 800 Filialen über je fünf Digital Menu Boards verfügen. Zeitgleich wird das Design der QSRs erneuert – intern heißt KFCs neues Erscheinungsbild K2. weiter

Möberlausstellung in einem IKEA-Einrichtungshaus (Foto: Inter IKEA Systems B.V. )

Schweden

Neue Aufträge für ZetaDisplay – wohl auch von Ikea

- ZetaDisplay vermeldet Aufträge von neuen sowie Bestandskunden. Auch ein Folgeauftrag einer „erfolgreichen Möbelkette“ ist darunter. Da Zeta bereits in der Vergangenheit für Ikea tätig war, dürfte es sich um das blau-gelb gebrandete Möbelhaus handeln. weiter

Empfangsbereich in einem Hotel - Symbolbild (Foto: DEHOGA/ Reiner Pfisterer)

Verticals

Hotels im Blick – NEC launcht Smart Hospitality Solutions

- Für die Hotellerie hat die NEC Corporation auf internationaler Ebene ein integriertes Portfolio angekündigt, die „NEC Smart Hospitality Solutions“. Darunter werden einige Lösungen zusamengeführt, etwa für Unified Communications, Digital Signage samt eigenem CMS, Facial Recognition und Guest Room sowie Property Management. weiter

PoS-System von Elo im Einsatz (Foto: Elo Touch Solutions)

Retail

Neues 15″ PoS-System von Elo Touch Solutions

- Für die All-in-One-Lösung 15E1 hat Elo Touch Solutions jetzt einen Nachfolger präsentiert: Das Touch-Modell 15E2, das in insgesamt vier Varianten lieferbar ist. Gegenüber dem Vorgänger soll das für Gastronomie und Handel gedachte Gerät vier mal schneller sein. weiter

Digital Menu Board von Wand (Foto: BrightSign)

Digital Menu Boards

Wand und BrightSign entwickeln Lösungen für QSR

- Für den Digital Signage-Einsatz in Quick Service Restaurants entwickeln Mediaplayer-Hersteller BrightSign und die Wand Corporation ab jetzt gemeinsame Lösungen. Konkret kooperiert man bisher bei Digital Menu Boards. weiter

  1 2 3 4 19 »