invidis digital signage explorer > Deutschland > Bayern > München > Das Depot

English | German

Das Depot

Digital Signage so wie es sein soll: aufmerksamkeitsstark, qualitativ hochwertig und nutzbringend. Depot in der Hofstatt ist ein Paradebeispiel für den exzellenten Einsatz des digitalen Mediums. Das Besondere daran: Depot setzt auf Videowalls. Obwohl im ersten Moment Videowalls und Wohnungseinrichtung so gar nicht zueinander passen wollen, schafft Depot diesen schwierigen Spagat.
Vor dem Geschäft ziehen zwei, mit jeweils sechs hochkant Bildschirmen bestückte, Videowalls die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich. Gezeigt werden Einrichtungsbeispiele, die Lust auf eine Shopping-Tour machen. Im Laden befindet sich direkt hinter den Kassen eine Zeile von drei Displays auf denen neben aktuellen Angeboten, auch Rabatt-Aktionen und sogar Stellenausschreibungen gezeigt werden.
Eine weitere Videowall (3×2) befindet sich auf dem Treppen-Podest zwischen Untergeschoss und erster Etage. Diese dient als Etagenhinweis und zeigt Imagewerbung in Form von weiteren Einrichtungsbeispielen. Dabei wechseln die beiden Inhalte regelmäßig von rechts nach links. Alles ganz unaufgeregt und stilvoll und damit im Einklang zur übrigen Produktpräsentation.

Quelle: invidis.de

Daten & Fakten

Unternehmen Gries Deco Company GmbH
Branche Retail - Home Furnishing
Anzahl Filialen
Filiale Das Depot
Filialtyp Reguläre Filiale
Adresse Sendlinger Straße 8 - 10
80331 München
Anzahl Bildschirme 15

Standort

Gesamtwertung Filiale

Gesamtergebnis5.0

Kassenbereich

Art der Installation Standard
Anbringung Im Wandpanel verbaut
Im Geschäft
Situation Lange Wartezeit
DisplayAnzahl: 3
Anzahl Videowalls: 1
Videowall: 1 x 3
Größe: 47'' (geschätzt)
Format: 16:9
Orientierung: Horizontal
Typ: Professional Display
Display-Anbieter Andere
Display-Features keine Angabe
Projektpartner NEXGEN smart instore GmbH (Integratoren), Online Software AG (Software)
Inhalte Imagefilme
Produktwerbung
Service-Informationen
Erfassung11. Juli 2013
Invidis geprüft Ja

invidis Punktwertung

Technische Verbauung
Bildschirmposition
Technische Qualität der Inhalte
Relevanz der Inhalte
Integration in das Möbel/Filialkonzept
Einbindung Cross-Channel /soziale Netzwerkekeine Wertung
Einbindung mobiler Endgerätekeine Wertung
Bewertung5.0

Treppenaufgang

Art der Installation Standard
Anbringung Im Wandpanel verbaut
Im Geschäft
Situation Passage Situation
DisplayAnzahl: 6
Anzahl Videowalls: 1
Videowall: 2 x 3
Größe: 47" (geschätzt)
Format: 16:9
Orientierung: Vertikal
Typ: Professional Display
Display-Anbieter Andere
Display-Features keine Angabe
Projektpartner NEXGEN smart instore GmbH (Integratoren), Online Software AG (Software)
Inhalte Imagefilme
Service-Informationen
Erfassung11. Juli 2013
Invidis geprüft Ja

invidis Punktwertung

Technische Verbauung
Bildschirmposition
Technische Qualität der Inhalte
Relevanz der Inhalte
Integration in das Möbel/Filialkonzept
Einbindung Cross-Channel /soziale Netzwerkekeine Wertung
Einbindung mobiler Endgerätekeine Wertung
Bewertung5.0

Videowalls am Eingang

Art der Installation Standard
Anbringung Im Wandpanel verbaut
Semi-Outdoor
Situation Passage Situation
DisplayAnzahl: 6
Anzahl Videowalls: 2
Videowall: 2 x 3
Größe: 47" (geschätzt)
Format: 16:9
Orientierung: Vertikal
Typ: Professional Display
Display-Anbieter LG
Andere
Display-Features keine Angabe
Projektpartner NEXGEN smart instore GmbH (Integratoren), Online Software AG (Software)
Inhalte Imagefilme
Produktwerbung
Erfassung11. Juli 2013
Invidis geprüft Ja

invidis Punktwertung

Technische Verbauung
Bildschirmposition
Technische Qualität der Inhalte
Relevanz der Inhalte
Integration in das Möbel/Filialkonzept
Einbindung Cross-Channel /soziale Netzwerkekeine Wertung
Einbindung mobiler Endgerätekeine Wertung
Bewertung5.0

Sollten Sie Ergänzungen zu den Projekten haben oder zusätzliche Projekte einreichen wollen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: explorer@invidis.de