Florian Rotberg

Florian Rotberg

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
sie halten die zweite Ausgabe des Digital Signage-Rankings für Deutschland, Österreich und die Schweiz von invidis consulting und OVAB Europe in Händen.

Mit unserer ersten Ausgabe “Digital Signage-Markt 2010″ haben wir allerorten positive Resonanz in der Branche erfahren. Ein Erfolg, der uns stolz macht und auf den wir aufgebaut haben.

Haben wir bei der Premiere nur einen Teil des Marktes abgedeckt, widmen wir uns in dieser Ausgabe zusätzlich dem größten Wachstumssegment: der digitalen Außenwerbung. Werbefinanzierte Netzwerke erleben derzeit einen Boom, nicht zuletzt dank des Engagements einiger großer Marktteilnehmer. In Deutschland sind in diesem Jahr Netzwerke mit nationaler Reichweite entstanden, die das Medium für Werbekunden und Mediaagenturen endlich interessant werden lassen.

Erfreulicherweise findet Digital out of Home immer öfter seinen Weg in den Mediamix und Branchenvertreter sind sich einig, dass das Medium sich nun endlich etabliert.

Wir bedanken uns bei all den Unternehmen, die unserem Aufruf zur Teilnahme an der Markterhebung gefolgt sind. Nur dadurch war es möglich, den DACH-Markt in seiner Gänze erheben zu können.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre dieser Ausgabe und freue mich auf Anregungen, Lob und Kritik Ihrerseits.

Herzlichst Ihr Florian Rotberg