Rico Alexander (l) und Tom Harder verstärken das Team Foto: komma,tec redaction)

Personalien

Neue Mitarbeiter bei komma,tec redaction

- Im Monat August haben zwei neue Mitarbeiter bei komma,tec redaction begonnen: Tom Harder verstärkt den Vertrieb; mit Rico Alexander ist ein neuer Auszubildender Teil des Teams. weiter

Aferdita Qesku - Director of Sales Global bei Signagelive (Foto: Signagelive)

Personalie

Steigt bei Signagelive auf – Aferdita Qesku

- Bei Signagelive stehen die Zeichen auf Wachstum. Grund, sich auch personell weiter zu verstärken. Die neu geschaffene Position der Director of Sales Global übernimmt Aferdita Qesku, bislang für den Raum EMEA als Director of Sales veantwortlich. weiter

Media-Saturn übernehmen Vor-Ort Dienstleister RTS (Bild: MSH)

Elektronikhandel

Media-Saturn übernimmt Mehrheit an Technik-Dienstleister RTS

- Mit der Übernahme des Technik-Dienstleister RTS bietet Media-Saturn zukünftig flächendeckend ein breiteres Spektrum an Vor-Ort-Dienstleistungen an. RTS umfasst u.a. auch die ehemaligen Dienstleister von Quelle, Neckermann, Karstadt und der Otto-Gruppe. Auch für typische Digital Signage Service-Dienstleistungen ist Media-Saturn nun gut aufgestellt. weiter

Udo Müller (Ströer) und Niek Jan van Damme (Deutsche Telekom) vereinbaren Verkauf an Ströer (Foto: ströer)

Digital-out-of-Home

Ströer übernimmt t-online.de und InteractiveMedia – Telekom beteiligt sich an Ströer

- Ströer setzt seine Wandlung vom Außenwerber zum digitalen Multi-Channel Medienhaus mit der Übernahme des Content Portal und des Online-Vermarkters der Deutschen Telekom fort. Die bisher größte Übernahme in der Unternehmensgeschichte hat ein Volumen von 300 Millionen Euro und wird über neue Aktien im Rahmen einer Kapitalerhöhung realisiert. Damit erhält die Deutsche Telekom 11-13 % Anteile an Ströer. (English Summary) weiter

iBeacon Test am Hbf: Open Playground Düsseldorf (Foto: Ströer)

invidis Hintergrund

Ströer jenseits von Out-of-Home und DooH

- Dem Unternehmensziel mindestens 50 % der Umsätze mit digitalen Produkte zu erzielen, ist Ströer ein großen Schritt näher gekommen. Fast ein Drittel des Umsatzes wird 2016 bereits digital erzielt werden. Eine erstaunliche Wandlung des ehemaligen Plakatunternehmens. Die neue Dreifaltigkeit-Strategie setzt auf die Säulen Desktop, Mobil und Public. weiter

Nordland will Nummer 1 erden (Foto: Screenshot)

Digital Signage

Nordland geht in die Offensive

- Die norddeutsche Nordland zielt mit einer neuen Kampagne auf die Marktführerschaft im Digital Signage Integratoren Markt. Wie auch auf Werbemittel bei invidis zu sehen, sucht Nordland das eigene Ökosystem mit Partnern zu ergänzen um den Toppplatz zu erreichen. Die Ahrensburger haben ein interessantes Alleinstellungsmerkmal. weiter

Hisense übernimmt amerikanisches Sharp-Geschäft (Foto: Hisense)

Digital Signage

Hisense übernimmt Sharp America

- Der chinesische Elektronikhersteller und Displayanbieter Hisense übernimmt Sharps TV-Geschäft in Nord- und Südamerika. Der Kauf umfasst Sharps TV-Werk in Mexiko mitsamt aller Vermögenswerte und die Verwendung des Markennamens Sharp in beiden Regionen. Der Bereich professionelle Displays von Sharp in Europa bleibt davon unberührt. weiter

Digital Signage

Elo Touch und Grassfish vereinbaren Marketing- und Vertriebsallianz

Die amerikanische Elo Touch und die Wiener Grassfish arbeiten ab sofort im Rahmen einer vertieften Digital Signage-Allianz eng zusammen. Neben gemeinsamen Marketing und Vertriebsaktivitäten wird Grassfish nun auch eine wichtige globale Rolle im Elo Touch Ökosystem spielen. Ähnliche Kooperationen betreiben die Wiener u.a. mit Brightsign und Cisco. weiter

  1 2 3 4 72 »