Mit dem Ausbruch des Coronavirus hat sich das Leben in Deutschland rasant verändert – sowohl auf sozialer als auch wirtschaftlicher Ebene. Um die Verbreitung des Virus zu unterbinden trägt gerade der Lebensmitteleinzelhandel als systemkritisches Unternehmen große Verantwortung. Aldi Süd setzt auf Digital Signage von Accenta und informiert Kunden über Schutzmaßnahmen, bevor sie den Supermarkt betreten. mehr...
Die invidis Happy Hour ging gestern Abend in die zweite Runde. Per Videokonferenz gaben Florian Rotberg und Stefan Schieker wieder ein Update zum Digital Signage-Markt und den aktuellen Entwicklungen. Im Fokus stand unter anderem Retail und welche Rolle Digital Signage und Online derzeit und in Zukunft einnehmen. mehr...
Mit Mediavolumen für seine Werbescreens auf Hamburger Taxi-Dächern unterstützt TAXi-AD die neue Initiative „Deutschland gegen Corona“, seit letzter Woche ist die Kampagne auf den Straßen Hamburgs zu sehen. Mit 18.000 Einblendungen á 20 Sekunden soll die Aktion die Initative und #AllefürAlle bekannter machen. mehr...
Die Tageszeitung Rheinische Post tauscht ihre ehemaligen Schaukästen der Düsseldorfer Lokalredaktion gegen eine fast vier Meter breite interaktive LED-Medienwand. Auf drei 98" Multitouch-Screens werden künftig Online Nachrichten sowie Wetter- und Verkehrslage oder auch Veranstaltungen gezeigt – dank eigens entwickelter Anwendungen auch barrierefrei. Realisiert hat die Installation der Spezialist für LED-Sonderbauten Tennagels Medientechnik. mehr...
Am heutigen 1. April feiert AV-Berater a/c/t sein 30-jähriges Jubiläum. Mit der aktuellen Situation um Corona bietet a/c/t seine Veranstaltungen in Zukunft auch als virtuelle Konferenz oder Live-Schulung im Netz an. Auch seine Hausmesse im Mai will der Beratungsdienstleister auf jeden fall halten – wenn die Umstände es erfordern eben virtuell. mehr...
Nachdem sämtliche Conventions in Las Vegas im März und April aus Angst vor der Verbreitung von COVID-19 abgesagt wurden, bestätigt die LVCVA neue Termine für drei Tech-Messen – darunter für die Digital Signage Expo DSE, die jetzt Mitte September stattfinden soll. Auch die Int’l Wireless Communications Expo und die National Hardware Show (NHS) sollen bereits ab August mit nur wenigen Monaten Verzögerung stattfinden. mehr...
Als neuer Business Development Manager unterstützt Philippe Poppe den LED-Displayhersteller Absen künftig beim Aufbau des Festinstallationsgeschäfts in den Benelux-Staaten. Darüber hinaus soll er eng mit den lokalen Distributoren und Systemintegratoren (VADs/VAPs) zusammenarbeiten und bei der Entwicklung der regionalen Vertriebsstrategie des Unternehmens helfen. mehr...
Ob zur Aufklärung oder als Infoscreen für Medikamente To Go – Viele Digital Signage-Anbieter unterstützen derzeit Apotheken bei der Kommunikation über Coronavirus-Schutzmaßnahmen. Individualisierte Informationsgrafiken und kurze Spots stellen einen wichtigen Baustein in der Information der Bevölkerung über das Virus dar. Eine andere Lösung nutzt Displays, damit Kunden vom Auto aus Medikamente ordern können. mehr...
Gute Nachrichten in dunklen Geschäftszeiten – Der Markt für LED-Displaymodule wuchs laut Zahlen des Omdia Market Trackers 2019 um 34,7%. Tragend war dabei die steigende Nachfrage nach FPP-Produkten (Fine Pixel Pitch). Der positive Trend stellt eine gute Erinnerung daran, dass die Geschäfte schon bald wieder zurückkommen werden. mehr...
Eine besondere Werbekampagne auf den Werbescreens von TAXi-AD Digital in Hamburg soll genau die Bürger ansprechen, die noch im öffentlichen Raum unterwegs sind – und sie zum 'Daheim bleiben' anregen. Das Besondere daran: Die Kampagne, die unter dem in Sozialen Medien verbreiteten Hashtag #WirBleibenZuHause läuft, stellt TAXi-AD bis zu 100.000 Euro Werbeleistung dem Bundesministerium für Gesundheit kostenfrei zur Verfügung. mehr...