Jonathan Morgan hypertag

Die Interaktion mit dem Kunden liefert den Nachweis der Wirksamkeit

- Sobald man die Aufmerksamkeit eines Kunden gewonnen hat, muss man entsprechend agieren. Jonathan Morgan, Managing Director, Hypertag Ltd, wird genau auf diesen Aspekt in seinem Vortrag zur Screenmedia Expo eingehen. „Proximity Marketing“ nennt er die Situation, in der die Aufmerksamkeit des Kunden genutzt wird, um ihm Inhalte für sein Mobiltelefon zum Download anzubieten. weiter

Kelly Moulton VP marketing never.no

„Mobile Marketing wird immer wichtiger“

- Kelly Moulton, VP Marketing & Partner bei never.no wird wird das Programm im Theatre 2 “The Smallest Screen” eröffnen. In der Seminarreihe dreht sich alles um das Thema Mobile Marketing – natürlich in Verbindung mit Digital out of Home.

Moultons Meinung wird sich SMS call-to-actions als Defacto-Standard im Media-Mix etablieren, vergleichbar mit den Webadressen, die Einzug in jeglicher Art der Werbung gehalten haben. weiter

Screenmedia Expo

Screenmedia Expo Cookbook

- Nächste Woche ist es soweit. Die Screenmedia Expo wird erstmals im Earls Court ihre Tore öffnen und für zwei Tage zum Mekka der Digital Signage Branche werden. Wir haben uns das Event und die Veranstaltung genauer angeschaut und denken: es lohnt sich.
Zugegeben die Event-Seite ist ein wenig unübersichtlich gestaltet. Das liegt vor allem an dem dich gepacktem Rahmenprogramm.
Denn neben der eigentlichen Messe mit knapp 100 Ausstellern (Link zur Ausstellerliste) finden noch viele, teilweise kostenlose aber auch kostenpflichtige Seminare und Konferenz statt. weiter

Jason Cremins remotemedia

“Get dynamic or go home”

- Eine provokaten These, die Jason Cremins, CEO vom Softwareanbieter remotemedia, da vertritt. Allerdings sollte man hellhörig werden wenn Cremins, der nebenher noch als POPAI UK Chef arbeitet, seine Ansichten über die endlosen, langweiligen Werbeschleifen, die man allerorten sieht, mit den Besuchern der Screenmedia Expo teilt.
Sein Credo lautet „Looping content is dead: get dynamic or go home” – und damit sind die vielen wenig inspirierenden und ansprechenden Werbeschleifen gemeint, die mit oftmals belanglosen Informationen gespickt sind – quasi das Pendant zum Fernsehen– nur halt nicht in den eigenen vier Wänden. weiter

Ilona Klevansky

Marketeers müssen von Digital Signage überzeugt werden

- Das zumindest ist die Meinung von Ilona Klevansky, Managing und Creative Director bei Nova Versa, einer Crossmarketing Agentur aus den Niederlanden. Während der Screenmedia Expo hält Ilona Klevansky einen Vortrag, der die Sicht der Kreativagentur auf das Thema Digital Signage widerspiegelt. weiter

LG Logo

LG im Mai mit bundesweiter Partnerroadshow

- Der koreanische Displayhersteller LG Electronics lädt im Mai Partner und Reseller zum jährlichen Business Solution Forum 2010. Rund um die Themen Digital Signage, Display Technology, Storage und Multi User Computing präsentiert sich LG den Partner in Düsseldorf/Neuss, Nürnberg, Frankfurt/Hanau und Hamburg. weiter

Jeff Collard Omnivex

Jeff Collard – das Timing ist entscheidend

- Der Trend geht eindeutig zu intelligenteren Digital Signage Systemen – so der Tenor von Jeff Collard, Präsident der Omnivex Corporation. Unter dem Schlagworten „Smart Content“ stellt Collard während der Screenmedia Expo in London seine Vision von intelligenten, Echtzeit-fähigen Systemen vor. weiter

CEO SEEN MEDIA

Digital Signage – das Bindeglied zwischen Technologie und Marketing

- Wer sich mit dem Digital Signage beschäftigt wird unweigerlich über ein Unternehmen stolpern, das zu den – man darf es wohl so ausdrücken – Pionieren in Deutschland zählt: SEEN MEDIA. Das Unternehmen gilt als eine der besten Adressen, wenn es um die Konzeption und den Betrieb von Digital Signage Netzwerken geht. Dies hat sich wohl auch mittlerweile bis nach England rumgesprochen, denn CEO Stefan Knoke wird zur Screenmedia Expo einen Vortrag halten, in dem er die Erweiterung des Audi-Showrooms mit dem digitalen Car-Konfigurator vorstellt. weiter

  « 1 115 116 117 130 »