Neuer Benetton Flagship in London (Foto: Benetton)

Flagship Store Londen

Digitale Fassaden sind zurück bei Benetton

- Im März öffnete in der Oxford Street im Herzen Londons ein neuer Benetton Store. Informelle Räume, digitale Inhalte und eine “Strickwaren-Bühne” sollen ein ganzheitliches Markenerlebnis liefern. Der Digital Signage Pionier setzt wieder auf digitale Fassaden. weiter

Stinovas Redaktionssystem iChannel stellt nun auch Fotolia-Content zur Verfügung (Grafik: Stinova)

Software

Stinovas iChannel greift auf Material von Fotolia zurück

- Stinova – Anbieter für Digital Signage-Software – und Europas führende Microstock-Agentur Fotolia kooperieren jetzt. Kunden haben nun Zugriff auf Millionen lizenzfreier Bilder aus dem Bestand von Fotolia direkt aus Stinovas Cloud-basiertem Redaktionssystem iChannel. weiter

WEF Videowall mit LED Moodlight (Foto: World Economic Forum/swiss-image.ch)

ISE 2013

Videowall-Konzepte brauchen einen dynamischen Rahmen

- Videowalls sind heute stark im Trend. Doch die Art und Weise in der großformatige Videowalls heute am Point of Sale oder POI installiert werden, verändert sich. Die Wall wandert zum Betrachter und thront nicht mehr ausschließlich an weitentfernten Wänden oder hängt von Decken.  weiter

Mehr als 40.000 Besucher werden in Amsterrdam erwartet

ISE 2013

invidis auf dem Weg nach Amsterdam

- invidis ist dieses Jahr mit großer Mannschaft auf der ISE in Amsterdam vertreten. Ein vierköpfiges Redaktions- und TV-Team und sechs Digital Signage Berater und Marktforscher sind in den Hallen des RAI Messezentrums unterwegs. weiter

Franz Josef Medam, Geschäftsführer, CITTADINO GmbH

invidis Jahreskommentare 2012

Cittadino mit fast 40% Umsatzsteigerung in 2012

- Bei Cittadino startet das Jahr mit positiver Stimmung. Nach fast 40% Umsatzsteigerung in 2012 freut sich Geschäftsführer Franz Josef Medam auf das Jahr 2013: „Neben einer prall gefüllten Software-Roadmap stehen schon neue Vertriebs- und Preismodelle bereit die wir in Kürze launchen werden.“ weiter

Sharp zeigt auf der ISE 2013 seinen neuen Full HD-Touchscreen LL-S201A (Foto: Sharp)

ISE 2013

Sharp bringt 3 flache Dickschiffe und einen IGZO 32-Zöller mit

- Mit einer Reihe von Messeneuheiten kommt Sharp nach Amsterdam. Ab dem 29. Januar präsentieren die Japaner an Stand H11-F78 ihr erstes professionelles 32″ IGZO-Display, einen neuen 20″ großen Full HD-Touchscreen sowie – wie invidis.de berichtete – drei Modelle professioneller Full HD LCD-Displays mit Diagonalen von 60″ bis 90″, zu denen nun weitere Details bekannt sind. weiter

Michael Grote - Neuer Displaychef bei Samsung

Personalie

Michael Grote neuer Director IT Display bei Samsung

- Der ehemalige BenQ-Manager Michael Grote (43) übernimmt ab sofort die Leitung des Bereichs Display der Samsung Electronics GmbH und verantwortet somit auch das Digital Signage Portfolio Large Format Displays. Grote will das Display-Segment weiter auf Erfolgskurs steuern und Samsungs führende Position im Markt ausbauen. weiter

Station Branding von Timberland in der Metro in Madrid (Foto: JCDecaux)

Außenwerbung Spanien

Auf allen Linien – JCDecaux sichert sich Metro in Madrid

- Nach einer Ausschreibung hat sich JCDecaux alle Werberechte für die drei wohl wichtigsten U-Bahnlinien Spaniens gesichert. Zusätzlich zu den Rechten in Barcelona und Bilbao vermarktet der Konzern jetzt auch alle Linien der Metro von Madrid. Fahrgastfernsehen, digitale und traditionelle Werbeformen in den Zügen und Stationen von „Metro de Madrid“ hat sich der weltgrößte Außenwerber in einem acht Jahre laufenden Exklusivvertrag gesichert. weiter

ISE News Ticker

ISE 2013

ISE News Ticker – U-See2, Vestel, VisioSign, Weyel

- Unser letzter ISE News Ticker informiert Sie heute über die News von U-See2, Vestel, VisioSign und Weyel Distribution. Alle invidis ISE News Ticker sowie Informationen zum Digital-Signage-Programm in Amsterdam finden Sie hier. weiter

Stefan Knoke / Markus J. Deserno, Seen Media

invidis Jahreskommentare 2012

Atempause auf hohem Niveau

- Bei Seen Media geht man optimistisch ins Jahr 2013. Nachdem man im vergangenen Jahr interne Strukturen und Prozesse angepasst und die Mitarbeiterzahl erhöht hat, sehen sich die beiden Seen Media-Geschäftsführer Markus Deserno und Stefan Knoke für die Zukunft sehr gut aufgestellt. weiter

  « 1 697 698 699 799 »