Ein praktisches Media Asset Management für große interaktive DooH Netzwerke, die Inhalte aus Mobile und Online nutzen: Mit EloView zeigte Elo View Solutions seine aktuelle Lösung für Retailer und große Marken. mehr...
Wir und andere online Medien haben in letzter Zeit über den Erfolg oder Misserfolg von Veranstaltungen berichtet, die sich das Thema Digital Signage auf die Fahne geschrieben haben. Umso gespannter waren wir auf den Fachkongress für LG Partner in München. Das Resultat: nicht schlecht für die erste Veranstaltung, die LG zusammen mit der IT-Business Akademie auf die Beine gestellt hat. mehr...
Biel ist die größte zweisprachige Stadt der Schweiz. Die Verantwortlichen in Biel gaben Anfang 2008 die Entwicklung eines interaktiven Fußgängerleitsystems in Auftrag, das Fußgängern und Touristen eine bessere Orientierung bieten soll. Vangenhassend realisierte das interaktive Wege- und Informationssystem in Zusammenarbeit mit einem Schweizer Softwareunternehmen, das die benötigte Hard- sowie Software für die interaktiven Stelen lieferte. mehr...
NEC Display Solutions stellt drei leistungsstärkere Varianten von Built-in-PCs für den Option Slot der NEC Public Displays vor. Die Rechnereinheiten sollen laut NEC eine höhere Leistung bei geringerer Energieaufnahme erbringen. Für grafisch einfache Anwendungen sieht NEC die Variante mit Intel-Celeron-1.2-Prozessor vor. Wer mehr Grafikperformance benötigt, sollte zum Intel-Core-2-Duo-1.86-Prozessor greifen. Außerdem bietet NEC einen Intel-Atom-Prozessor mit SSD (Solid State Drive), der sich speziell für den mobilen Einsatz und kleinere Signage-Anwendungen eignet. mehr...
Die creco gmbh bietet unterschiedlichste Display-Lösungen für Terminal- und Digital-Signage-Systeme und hat sich insbesondere auf individuelle Kundenlösungen spezialisiert. Seit dem 2. Quartal 2009 bietet creco eine Serie von Displays namens Chameleon an. Durch ein Modulsystem können die Rahmen der Displays unproblematisch und werzeuglos ausgetauscht werden; individuelle Designwünsche von Kunden können erfüllt werden, egal ob Aluminium, gebürsteter Edelstahl, Glas, Stein, Wurzelholz etc. – die Materialwahl liegt beim Kunden. mehr...