Eine erste Pilot-Installation im niederrheinischen Goch lief für Retailer POCO so zufriedenstellend, das nun die nächsten POCO Möbelmärkte mit Electronic Shelf Labels (ESLs) ausgestattet werden. Potenziell könnten weitere über 100 Einrichtungsmärkte folgen. mehr...
Eine aktuelle Studie weist nach: Über Facebook, Fashion Blogs und Instagram sind Frauen besonders gut für Werbungtreibende aus dem Bereich Fashion erreichbar. Auch Augmented Reality, Apps und Messenger sind inzwischen wirkmächtige Tools. mehr...
In Berlin, Hamburg und Alsbach hat die zu Volkswagen gehörende Marke Seat ihre Flagship Stores mit einem interaktiven Digital Signage System ausgestattet. Ab Dezember 2016 kann dieses an den deutschen Seat Autohäusern ausgerollt werden. mehr...