Nach einer Ausschreibung hat sich JCDecaux alle Werberechte für die drei wohl wichtigsten U-Bahnlinien Spaniens gesichert. Zusätzlich zu den Rechten in Barcelona und Bilbao vermarktet der Konzern jetzt auch alle Linien der Metro von Madrid. Fahrgastfernsehen, digitale und traditionelle Werbeformen in den Zügen und Stationen von "Metro de Madrid" hat sich der weltgrößte Außenwerber in einem acht Jahre laufenden Exklusivvertrag gesichert. mehr...