Branche

Neue Partner – Onelan startet in DACH durch

- In der Schweiz und Österreich konnte Onelan bisher keinen eigenen Distributor vorweisen. Ab April gibt es jeweils einen markterfahrenen Digital Signage-Partner vor Ort. Auch in Deutschland gibt es einen neuen Partner auf Seite der Integratoren, verrät Onelan-Head of Sales Central & Northern Europe Frank Trossen im invidis-Interview. von Thomas Kletschke

Onelans Head of Sales Central & Northern Europe FrankTrossen (Foto: Onelan)

Onelans Head of Sales Central & Northern Europe FrankTrossen (Foto: Onelan)

Seit Ende 2014 intensiviert Onelan seine Aktivitäten in DACH. Die bewährte Channelstruktur will das Digital Signage-Unternehmen nutzen, um in Deutschland, Österreich und der Schweiz seine Präsenz deutlich auszubauen. Man war nicht untätig – und die zahlreichen Gespräche haben offenbar gefruchtet, so Frank Trossen, Head of Sales Central & Northern Europe gegenüber invidis. Gemeinsam mit dem ebenfalls branchenerfahrenen Pre Sales Engineer Stefan Reinke betreut er die neuen und bestehenden Partner in den drei Ländern.

Ab April startet offiziell die Kooperation mit der Mobile PRO AG in der Schweiz. Seit diesem Wochenende treten die beiden Unternehmen auch schon gemeinsam auf – auf der Fachhandelsmesse CE Expo 2015 in Zürich. Am großen Stand von Mobile PRO – seit Jahren im Schweizer Markt als einer der großen AV- und Digital Signage-Experten bekannt – zeigt der neue Onelan-Distributor für die Schweiz die Lösungen prominent. Im Rahmen der Messe wird die Kooperation auch verkündet. Mobile PRO werde sich sehr intensiv auf Onelans Lösungen fokussieren, so Trossen.

Onelans Partnernetzwerk in DACH wächst (Grafiken: Unternehmen; Montage: invidis)

Onelans Partnernetzwerk in DACH wächst (Grafiken: Unternehmen; Montage: invidis)

Auch in Österreich ist man ab April mit einem eigenen Distributor vertreten. Aktuell wird der neue Partner noch nicht kommuniziert. Die Verhandlungen sind aber soweit fortgeschritten, dass die Unterschriften unter den Verträgen bald gesetzt werden. Auch hier habe man einen erfahrenen und renommierten Partner gewinnen können, so Trossen.

Damit hat man nun in beiden Nachbarländern eigene Distri-Partner gefunden, die ihre jeweiligen lokalen Kunden und deren Bedürfnisse noch besser kennen.

Und in Deutschland? – Auch hierzulande gibt es Neues. Auf Seiten der Distribution bleibt es beim Bewährten: Onelan-Distributor für Deutschland ist die prodyTel GmbH. In Deutschland ist Onelan mit mehreren Integratoren im Gesprächen, um das Partnernetz auf dieser Seite auszubauen. Eine konkrete neue Kooperation ist jetzt bestätigt; auch hier laufen finale Gespräche. Gemeinsam mit der Neo Group aus Hamburg wird man kooperieren. Neo hatte Hardware und Software von Onelan eingehend getestet. Für den vertikalen Bereich Corporate suchte man nach einer Digital Signage-Lösung, bei der Bedienbarkeit und Zuverlässigkeit stimmen sollten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.