Gastronomie

Das ist der Vollautomat unter den Vending Machines

- Nespresso erobert London und Wien: Jetzt eröffnet die Marke an der Mariahilfener Straße das erste von zunächst zwei geplanten eigenen Cafés in Europa. Teil des Konzepts: Im Kaffeehaus des 21. Jahrhundert steht auch ein Nespresso Cube – der Vollautomat unter den Vending Machines. von Thomas Kletschke

Am Airport Barcelona: Kunden vor dem Nespresso Cube (Foto: Nestlé)

Am Airport Barcelona: Kunden vor dem Nespresso Cube (Foto: Nestlé)

Kaffeehaus und Wien, dieses Wortpaar hat offenbar auch bei Nespresso seine Fans. Denn die neuen Café Boutiquen – so ordnet der Konzern seine Nespresso Cafés selbst ein – sollen Kaffehauskultur und Premium-Feeling mit dem bequemen Mitnahme-Service von Vending Machines kombinieren. Wer die Zeit und Muße mitbringt, kann sich einen von 20 Kaffees vom Barista zubereiten und servieren lassen.

Nespresso Teaser -  Gallerie anklicken

Nespresso Teaser – Gallerie anklicken

Zugleich sind die Cafés, die Boutique in London soll im Laufe diesen Jahres eröffnet werden, einerseits Gastronomie und zugleich auch Handel. Mitnehmen kann man seinen Kaffee natürlich auch andernorts. Aber welches Café hat schon eine coole Vending Machine zu bieten?

Nespresso Café in Wien (Foto: Nestlé)

Nespresso Café in Wien (Foto: Nestlé)

Im Innern des Wiener Cafés – das gemeinsam mit dem Premium Food Caterer DO&CO betrieben wird – wird ab heute auch eine Vending Machine eine große Rolle spielen: der Nespresso Cube, den die zu Nestlé gehörende Marke seit 2013 weltweit im Einsatz hat. Bisher gab es Installationen in fünf verschiedenen Ländern. Mit dem Standort in Österreich wird nun das sechste Land mit dem Kaffeee-Quadrat ausgestattet.

Die Kunden können aus der gefühlt gegen endlos gehenden Menge an Nespresso-Kaffeesorten ihre gewünschten Geschmacksrichtungen über ein Touch-Terminal auswählen. In toto passen 48.000 Kapseln in das Gerät, respektive 4.800 Zehner-Packs aus den derzeit 23 Sorten. Im Innern des Cube sorgt dann ein ausgeklügeltes System dafür, dass die richtigen Kapsel-Packungen aus dem Schacht fallen (vgl. Video). Natürlich erst nachdem der Bezahlvorgang abgeschlossen ist.

2 thoughts on “Gastronomie: Das ist der Vollautomat unter den Vending Machines

  1. Ich bewundre immer die Effektivität es Marketings von Nespresso. Aber ich frage mich schon sehr wo in den „Café Boutiquen“ die sogenannte „Kaffehauskultur“ bleibt, wenn es dort nicht mal richtig nach Kaffee riecht.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.