OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index (DBCI)

Branche in Benelux schwächer – bessere Zukunftsaussichten

- In den Benelux-Ländern hat der OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index (DBCI), den invidis regelmäßig mit Unterstützung von OVAB Europe erhebt, von 75 Punkten auf 66,67 Punkte nachgegeben. von Thomas Kletschke

DBCI Benelux: aktuelle Lage Juli/ August 2015 (Grafik: invidis)

DBCI Benelux: aktuelle Lage Juli/ August 2015 (Grafik: invidis)

Weiterhin ist der Indexwert dem positiven Bereich zuzuordnen. Für das laufende Jahr bedeutet das allerdings auch: Der Branchenindex für Belgien, die Niederlande sowie Luxemburg musste die Hinzugewinne seit Jahresanfang 2015 wieder abgeben. Betrachtet zudem man den Zeitraum von 12 Monaten, steht der DBCI Benelux aber immer noch besser da: Die aktuell 66,67 Punkte (Juli/ August 2015) liegen über den 60,42 Punkten, die der Index im Juli/ August 2014 erreicht hatte.

Die aktuellen Geschäftsaussichten betrachten die Marktteilnehmer nun aber deutlich konservativer als zuvor: Im DBCI für Mai/ Juni 2015 hatten 87,5 % der Befragten von aktuell guten Geschäften berichtet – bisheriger Höchststand. Mit jetzt 66,6 % der Befragten sehen aber immer noch zwei Drittel ein aktuell positives Business. Angestiegen ist umgekehrt der Anteil derjenigen, die die Geschäfte als zufriedenstellend bezeichnen: Jetzt sind es 28,6 %, in der letzten Befragung waren es 12,5 %. Und statt wie zuletzt 0 % berichten nun4,8 % der Firmen über schlechtere Geschäfte.

Wenn es um die Zukunft geht, ist der Optimismus allerdings relativ hoch: 71,4 % der Firmen erwarten bessere Geschäfte (zuvor: 62,5 %) im kommenden halben Jahr. Schlechteres Business? – Das kann sich derzeit keiner vorstellen. Und 28,6 % erwarten in den nächsten sechs Monaten zufriedenstellende Geschäfte. Beim zuletzt erhobenen DBCI Mai/ Juni 2015 waren es 37,5 %.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.