invidis Digital Signage Yearbook 2015/16

Englisches invidis Digital Signage Yearbook downloadbar

- Das „invidis Digital Signage Yearbook 2015/16″ mit den aktuellen Marktzahlen erschien dieses Jahr erstmal bereits zum OVAB DSS Europe. Die dritte Ausgabe des englischen Jahrbuchs enthält knapp 80 Seiten über Digital Signage inkl. DooH-Special. von Theresa Amann

Das "invidis Digital Signage Yearbook 2015/16" ist jetzt online erhältlich (Bild: invidis)

Das „invidis Digital Signage Yearbook 2015/16“ ist jetzt online erhältlich (Bild: invidis)

Das „invidis Digital Signage Yearbook 2015/16″ enthält neben Analysen und Infografiken zum Digital Signage-Markt EMEA auch Länderreports zu den wichtigsten Digital Signage-Märkten. Dazu kommen ausführliche Betrachtungen der Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ein Extrateil beschäftigt sich mit dem Thema Digital-out-of-Home und zeigt die wichtigsten Fakten zum DooH-Markt in Europa und speziell in DACH.

Inhalt:

  • Digital Signage-Markt EMEA
  • Trends & Drivers EMEA
  • Ausblick 2016 / 2017
  • Digital Signage-Markt DACH
  • Market Report: Western Europe
  • Market Report: The Mediterranean Markets
  • Market Report: Northern & Eastern Europe
  • Market Report: Middle East / GCC
  • Fokus Software, Videowalls, Tenders und Media Players
  • Infographiken

Das invidis Digital Signage Yearbook 2015/16 könne Sie hier kostenlos (nach Registrierung) herunterladen.

Das englischsprachige invidis Jahrbuch ist zudem das offizielle Magazin der Digital Signage Summits (Digital Signage Summit Russia, 28.-29. Oktober 2015 in Moskau / Digital Signage Summit MENA, 16. November 2015 in Dubai).

Bitte beachten: Ohne Genehmigung der invidis consulting GmbH ist es nicht gestattet, diese Ausgabe oder Teile davon zu vervielfältigen oder zu vertreiben. Sollten Sie Auszüge des Jahrbuchs (bspw. online) nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte:

Jörg Sailer
joerg.sailer@invidis.com
Ph: +49 89 2000416-15

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.