Digital Signage Branche

SALT Solutions firmiert jetzt als AG

- SALT Solutions, Spezialist für IT und Multichannel sowie Omnichannel Lösungen im Handel, hat die Gesellschaftsform gewechselt. Jetzt ist der Anbieter eine Aktiengesellschaft. von Thomas Kletschke

Omnichannel Lösung alexa Retail System – Symbolbild (Foto/ Grafik: SALT Solutions)

Omnichannel Lösung alexa Retail System – Symbolbild (Foto/ Grafik: SALT Solutions)

Bei Unternehmen aus verschiedenen Brtanchen sind Lösungen von SALT Solutions im Einsatz. Der Handel ist einer der vertikalen Märkte, auf denen man besonders fokussiert. Omnichannel Lösungen wie das alexa Retail System sind bei großen Retailern wie Gerry Weber im Einsatz, die das System in etwa 1.000 Stores in 30 Ländern nutzen.

Raider/Twix; das gilt nun sinngemäß für Gerry Weber sowie kleinere Kunden. Bis auf die Umfirmierung und Umbenennung ändert sich bei der neuen SALT Solutions AG nichts, wie die Firma in einem Newsletter mitteilte. „Der Schritt zur SALT Solutions AG ist juristisch lediglich eine Umfirmierung, keine Unternehmensnachfolge“, heißt es dort. Für die Kunden sollen weiterhin die vertrauten Ansprechpartner zuständig sein. An bestehenden Verträgen ändert sich nach Firmenangaben nichts; man benötigen nicht einmal eine neue Lieferantennummer von den Bestandskunden.

Zu dem Schritt der Umfirmierung habe man sich entschlossen, um die Eigenständigkeit langfristig zu sichern und die wirtschaftliche Entwicklung von äußeren Einflüssen unabhängig zu halten. Die Aktien der SALT Solutions AG sollen langfristig in den Händen des operativen Managements bleiben. Neben dem Vorstandsvorsitzendem Dieter Heyde gehören dem Vorstand der SALT Solutions AG Dr. Bernhard Blüthner, Dr. Hans Christoph Dönges, Norbert H. Fiedler, Claudia Lang und Frank Reinecke an. Der langjährige Gesellschafter Markus Honold ist zum Jahresende aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.