Digital Signage Plaza – Euroshop Halle 5

- Europshop 2008, Halle 5Besucher, die sich für digitale Medien am PoS interessieren haben in der Halle 5 die Gelegenheit eine Vielzahl von Lösungsanbieter zu treffen. Hersteller von Plasma- und LCD-Displays, elektronischen Regaletiketten, Content Management Providern, Kiosksystemen – kurzum: alle Lieferanten für digitale Kundeninformationssysteme zeigen auf dieser Sonderfläche ihre aktuellen Produkte.
Programm zum Download als PDF
Anbieter zum Download als PDF

George E. Murphy neuer CEO bei TruMedia

- George E. Murphy, CEO TruMediaDer israelische Spezialist für Audience Tracking Systemen hat George E. Murphy als neuen CEO bestätigt. Murphy war zuvor als Senior Vice President Global Marketing bei George E. Murphy tätig. George E. Murphy wird für Sales, Marketing und Business Development bei TruMedia verantwortlich sein. weiter

BroadSign übernimmt digitales Anzeigennetzwerk von Navori

- BroadSign International, Inc.BroadSign International, Inc. (BroadSign), Anbieter externer Software zur Verwaltung digitaler Anzeigennetzwerke, gab heute bekannt, ein Abkommen zur Übernahme des in privater Hand befindlichen Unternehmens Navori International S.A. (Navori) getroffen zu haben. Navori bietet Softwarelösungen für geschlossene digitale Anzeigennetzwerke. weiter

Barco und Sony kooperieren bei LED-Bildschirmen

- Sony Professional Solutions Europe wird die Barco-LED-Bildschirme in die unternehmenseigenen Visualisierungslösungen integrieren. So kann Sony seinen Kunden LED-Bildwände, große LED-Anzeigetafeln sowie weitere LED-basierte Digital Signage-Lösungen für Einzelhandel, Transport und Veranstaltungen anbieten. weiter

Neo Advertising kooperiert mit Marktführer Dot One

- Neo Advertising GroupDie Schweizer Neo Advertising verkünden den Kauf einer Beteiligung an Dot One, den Digital Signage Marktführer im Iberischen Raum. Dot One ist einer der erfahrensten Digital Signage Anbieter im Iberischen Raum mit Niederlassungen in Portugal und Spanien. weiter

Visual Merchandising Initiative im neuen Gewand

- Visual Merchandising Initiative im neuen GewandDie in Köln ansässige VMI (Visual Merchandising Initiative) präsentiert sich im neuen Jahr in einem modernen Outfit. Auf der Seite des VMI kann man sich über die neuesten Forschungsergebnisse im Bereich des Visual Merchandising erkundigen. Regelmäßig gibt der VMI Studien in Auftrag, um dem Handelsmarketing neue Impulse zu geben. Dabei spielt Digital Signage eine besondere Rolle. Der VMI verfolgt allerdings eine holistische Herangehensweise an das Thema Handelsmarketing. weiter

NEC belegt europaweiten Spitzenplatz bei großformatigen Public Displays

- Im dritten Quartal 2007 konnte die NEC Display Solutions Europe GmbH ein starkes Ergebnis bei den Umsätzen im Bereich LCD- und Plasma-Public Displays verbuchen. Laut Marktforschungsinstitut Meko Ltd. steigerte der Display-Hersteller seinen Umsatzanteil am europäischen Monitormarkt (EMEA) für großformatige LCD- und Plasma Displays von 32- bis 65-Zoll auf 23 Prozent. Im Hersteller-Ranking führt die NEC Display Solutions damit das Marktsegment für diesen Zeitraum auf Platz eins an. Besonders herausragend im Bereich LCD sind die Verkaufsvolumina der Modelle im 32- und 40-Zoll Format. Hier ist NEC Display Solutions auf Platz eins (32 Zoll) und Platz zwei (40 Zoll) im Hersteller-Ranking zu finden, mit 23,9 beziehungsweise 17 Prozent Marktanteil. weiter

Goldbach Media wiederum mit Umsatzsprung

- Die in der Werbevermarktung von privaten elektronischen, interaktiven und mobilen Medien in der Schweiz führende und seit Juni 2007 an SWX kotierte Goldbach Media Gruppe hat im Jahr 2007 den Netto- Umsatz um 18.5 % auf CHF 236.5 Mio. gesteigert. In den beiden Geschäftsbereichen Online und Offline des Werbelogistikers wurden Marktanteilsgewinne erzielt. Überproportional entwickelte sich wie in den Vorjahren mit über 56.5% Umsatzzunahme das Online-Segment mit Internet und der Werbung in interaktiven und mobilen Medien. Aber auch die Fernseh- und Radiowerbung verzeichnete im Offline-Segment ein Umsatzplus von 10.5%. weiter

Neo Advertising verstärkt sein Management-Team

- Dirk Hülsermann, Direktor Business Development International Neo Advertising GroupSeit dem 01.01.2008 verantwortet Dirk Hülsermann (35) als Direktor Business Development International die Expansion der Neo Advertising Group. Er war zuvor bei Mitsui als Business Development Manager EMEA für strategische Investitionen in den Bereichen Digital Signage und New Media des japanischen Konzerns zuständig. mehr…

  « 1 79 80 81 82 83